ANZEIGE

Umfrage

Wer würde ein Duell zwischen Anthony Joshua und Deontay Wilder gewinnen?








Aktuelles

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Super-Mittelgewichtler James DeGale hat den Rückkampf gegen IBF Champion… lesen

Alexander Povetkin (Foto: IB)

Alexander Povetkin bleibt weiter auf Erfolgskurs. Der russische Schwergewichtler… lesen

Schwergewichtler Joe Joyce hat auch seinen dritten Profikampf vorzeitig gewonnen… lesen

Jack Culcay (Foto: SE)

Ago Sports von Ingo Volckmann veranstaltete am vergangenen Samstag zum ersten… lesen

Howik Bebraham (Foto: Petkovic)

Howik Bebraham hat den Kampf gegen Fedor Papazov am vergangenen Samstag in… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Mikey Garcia ist neuer IBF Champion im Halb-Weltergewicht. Er besiegte am… lesen

Michael Wallisch (Foto: IB)

Michael Wallisch kletterte nach längerer Inaktivität wieder durch die… lesen

Kevin Lerena (Foto: IB)

Kevin Lerena (20-1) bleibt Weltmeister im Cruisergewicht nach Version IBO. Der… lesen

Avni Yilderim (Foto: WBSS)

Avni Yilderim hat seine WBC International Meisterschaft im Super-Mittelgewicht… lesen

Halbschwergewichtler Scott Westgarth ist tot. Der britische Profiboxer starb am… lesen

 

Miranda verliert

Auch Bute zu stark für den Kolumbianer

Der IBF-Gürtel (Foto: f.b.)Der IBF-Gürtel (Foto: f.b.)

Edison Miranda verpasst zum zweiten Mal in seiner Profilaufbahn den Sprung auf den WM-Thron. Nachdem der inzwischen 29-Jährige im September 2006 in der legendären "Schlacht von Wetzlar" erfolglos gegen Arthur Abraham um die IBF-WM im Mittelgewicht kämpfte, kassierte der Kolumbianer am Samstag gegen Lucian Bute im Super-Mittelgewicht eine weitere Niederlage. Im Bell Centre in Montreal, in der kanadischen Provinz Quebec, unterlag der 29-Jährige vor 13.862 Zuschauern durch technischen K.o. in der dritten Runde.

Nachdem der 30-jährige Bute schon zuvor dominiert hatte, schickte er seinen Gegner in Durchgang drei mit einem linken Aufwärtshaken zu Boden. Zwar erhob sich Miranda wieder, doch Ringrichter Ernie Sharif hatte genug gesehen und brach den Kampf ab. Damit durfte sich Bute über den 26. Sieg im 26. Profikampf freuen. Zum 21-mal gewann der IBF-Weltmeister im Super-Mittelgewicht vorzeitig. Edison Miranda kassierte hingegen als Berufsboxer schon die fünfte Niederlage im 38. Kampf.


zurückF.B., Box-News.de-Redaktion, 18.04.2010

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0216