ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Joshua vorzeitig
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Joshua nach Punkten
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 1 Stimme (5.56%)]

Fury vorzeitig
[ 2 Stimmen (11.11%)]

Fury nach Punkten
[ 1 Stimme (5.56%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Im Rahmenprogramm der Spence Jr. Peterson WM im Barclays Center in Brookly / USA… lesen

Denis Radovan (Foto: Sebastian Heger WBSS)

Denis Radovan wurde von WBA-Super-Champion George Groves zum Sparring eingeladen… lesen

Dmitry Chudinov (Foto: IB)

Der mittlerweile 45-Jährige Super-Mittelgewichtler Lolenga Mock sorgte am… lesen

Robert Stieglitz (Foto: IB)

Der ehemalige Welt- und Europameister Robert Stieglitz setzt seine Karriere bei… lesen

Fedor Chudinov (Foto: IB)

Super-Mittelgewichtler Fedor Chudinov hat sich für einen erneuten WM-Anlauf… lesen

Der zweifache Weltmeister Orlando Salido hat seinen Rücktritt bekannt… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Caleb Truax (29-3-2 (18)) ist neuer IBF Weltmeister im Super-Mittelgewicht. Der… lesen

Mario Jassmann (Foto: Jassmann)

Mario Jassmann hat seine BDB Internationale Deutsche Meisterschaft im… lesen

Yuriorkis Gamboa (Foto: Arena)

Super-Federgewichtler Yuriorkis Gamboa hat sich noch einmal für weitere… lesen

Patrick Wojcicki (Foto: WBSS)

Die Box-Karriere von Patrick Wojcicki geht in die entscheidende Phase! Nur noch… lesen

 

Sylvester tritt jetzt gegen Lyell an

Am 30. Januar gegen US-Herausforderer

Sebastian Sylvester (Foto: Marianne Müller)Sebastian Sylvester (Foto: Marianne Müller)

Der neue WM-Herausforderer für Sebastian Sylvester steht fest! Nur zwei Tage, nachdem bekannt geworden war, dass der Spanier Pablo Navascues aufgrund einer positiven Dopingprobe nicht gegen den IBF-Weltmeister im Mittelgewicht antreten kann, ist Sauerland Event-Sportdirektor Hagen Doering bei der Suche nach einem neuen Kontrahenten für den "Hurrikan" fündig geworden. Sylvester tritt am 30. Januar im Jahnsportforum Neubrandenburg gegen den Amerikaner Billy Lyell an.

Der Herausforderer aus dem US-Bundesstaat Ohio belegt derzeit in der IBF-Mittelgewichts-Weltrangliste Position 14. Seine Kampfbilanz weist 21 Siege aus 28 Profifights aus. Den ganz großen Durchbruch schaffte der inzwischen 25-Jährige im letzten Jahr. Am 24. April 2009 besiegte er in der Arena des Prudential Centers in Newark, US-Bundesstaat New Jersey, den zuvor in 26 Profikämpfen ungeschlagenen John Duddy (Irland), der zuvor im Mittelgewicht als große Boxhoffnung galt, nach Punkten. Zwei weitere Siege folgten. Jetzt greift Lyell nach dem WM-Gürtel im Mittelgewicht.

zurückF.B., Box-News.de-Redaktion, 23.01.2010

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0327