ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Joshua vorzeitig
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Joshua nach Punkten
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 1 Stimme (5.56%)]

Fury vorzeitig
[ 2 Stimmen (11.11%)]

Fury nach Punkten
[ 1 Stimme (5.56%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Im Rahmenprogramm der Spence Jr. Peterson WM im Barclays Center in Brookly / USA… lesen

Denis Radovan (Foto: Sebastian Heger WBSS)

Denis Radovan wurde von WBA-Super-Champion George Groves zum Sparring eingeladen… lesen

Dmitry Chudinov (Foto: IB)

Der mittlerweile 45-Jährige Super-Mittelgewichtler Lolenga Mock sorgte am… lesen

Robert Stieglitz (Foto: IB)

Der ehemalige Welt- und Europameister Robert Stieglitz setzt seine Karriere bei… lesen

Fedor Chudinov (Foto: IB)

Super-Mittelgewichtler Fedor Chudinov hat sich für einen erneuten WM-Anlauf… lesen

Der zweifache Weltmeister Orlando Salido hat seinen Rücktritt bekannt… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Caleb Truax (29-3-2 (18)) ist neuer IBF Weltmeister im Super-Mittelgewicht. Der… lesen

Mario Jassmann (Foto: Jassmann)

Mario Jassmann hat seine BDB Internationale Deutsche Meisterschaft im… lesen

Yuriorkis Gamboa (Foto: Arena)

Super-Federgewichtler Yuriorkis Gamboa hat sich noch einmal für weitere… lesen

Patrick Wojcicki (Foto: WBSS)

Die Box-Karriere von Patrick Wojcicki geht in die entscheidende Phase! Nur noch… lesen

 

Universum mit Neuzugang

Jack Culcay-Keth wechselt ins Profilager

Jack Culcay und Promoter Klaus-Peter Kohl (Foto: Universum)Jack Culcay und Promoter Klaus-Peter Kohl (Foto: Universum)

Die Universum Box-Promotion vermeldet einen Neuzugang: Wie im Rahmen einer Pressekonferenz in Hamburg mitgeteilt wurde, hat der deutsche Amateur-Box-Weltmeister Jack Culcay-Keth einen langjährigen Profivertrag bei dem Stall von Promoter Klaus-Peter Kohl unterschrieben. "Wir sichern uns damit das derzeit größte deutsche Box-Talent" so Manager Kohl.

Der 24jährige Culcay-Keth hat bei den 15. Amateurweltmeisterschaften am 12. September 2009 als fünfter deutscher Boxer seit 1974 eine Goldmedallie gewonnen. Dies war zuletzt Zoltan Lunka vor 14 Jahren gelungen. Nach einer erfolgreichen Amateurkarriere hat sich Culcay-Keth nun für eine Laufbahn als Profi entschieden. Er wird zukünftig von Artur Grigorjan und Michael Timm betreut, in der Ecke wird auch sein Vater Roberto stehen.

"Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit. Mein goßer Traum ist Profiweltmeister zu werden" so Jack Culcey-Keth. Auch Promoter Klaus-Peter Kohl ist von einer erfolgreichen Profilaufbahn überzeugt: "Jack ist uns schon früh aufgefallen. Er hat einen attraktiven Boxstil, hat große Erfolge bei den Amateuren und ist dazu ein ganz toller Junge. Es waren viele Promoter an ihm interessiert. Darum freut es mich, dass er sich für Universum entschieden hat."






zurückwww.boxing.deIngo Barrabas, 11.11.2009

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0224