ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Joshua vorzeitig
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Joshua nach Punkten
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 1 Stimme (5.56%)]

Fury vorzeitig
[ 2 Stimmen (11.11%)]

Fury nach Punkten
[ 1 Stimme (5.56%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Im Rahmenprogramm der Spence Jr. Peterson WM im Barclays Center in Brookly / USA… lesen

Denis Radovan (Foto: Sebastian Heger WBSS)

Denis Radovan wurde von WBA-Super-Champion George Groves zum Sparring eingeladen… lesen

Dmitry Chudinov (Foto: IB)

Der mittlerweile 45-Jährige Super-Mittelgewichtler Lolenga Mock sorgte am… lesen

Robert Stieglitz (Foto: IB)

Der ehemalige Welt- und Europameister Robert Stieglitz setzt seine Karriere bei… lesen

Fedor Chudinov (Foto: IB)

Super-Mittelgewichtler Fedor Chudinov hat sich für einen erneuten WM-Anlauf… lesen

Der zweifache Weltmeister Orlando Salido hat seinen Rücktritt bekannt… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Caleb Truax (29-3-2 (18)) ist neuer IBF Weltmeister im Super-Mittelgewicht. Der… lesen

Mario Jassmann (Foto: Jassmann)

Mario Jassmann hat seine BDB Internationale Deutsche Meisterschaft im… lesen

Yuriorkis Gamboa (Foto: Arena)

Super-Federgewichtler Yuriorkis Gamboa hat sich noch einmal für weitere… lesen

Patrick Wojcicki (Foto: WBSS)

Die Box-Karriere von Patrick Wojcicki geht in die entscheidende Phase! Nur noch… lesen

 

Abraham kehrt nach Berlin zurück

Am Montag wieder in der Hauptstadt

Schattenboxen an der Ostseee (Foto: F.B.)Schattenboxen an der Ostseee (Foto: F.B.)

Arthur Abraham (30-0, 24 K.o.’s) wird am 17. Oktober in der o2 World in Berlin beim Auftakt zum Super Six World Boxing Classic gegen den 31-jährigen Jermain Taylor (28-3-1, 17 K.o.’s) in den Ring steigen. Während sein Kontrahent aus den USA bereits seit Donnerstag in Berlin verweilt, um durch eine frühe Anreise einem eventuellen Jetlag durch die Zeitverschiebung vorzubeugen, hält sich der Schützling von Erfolgscoach Ulli Wegner noch im Trainingslager an der Ostsee auf.
Hier holt sich der frühere Mittelgewichts-Champion, der zukünftig im Super-Mittel antreten wird, den letzten Feinschliff für den mit Spannung erwarteten Fight in Berlin. "Die Vorbereitung lief gut. Ich bin hervorragend auf Taylor eingestellt. In Zinnowitz standen Strandläufe und viele Sparrings auf dem Programm", erzählt Abraham. Und Trainer Ulli Wegner lobt: "Arthur ist in guter Form. Am Freitag hat er sein letztes Sparring absolviert. In den Tagen bis zum Kampf steht die aktive Erholung im Vordergrund."
Am Montagmorgen wird Abraham noch eine Trainingseinheit auf der Insel Usedom absolvieren. Danach reist er vom Baltic-Hotel aus nach Berlin zurück. Am Dienstag um 12.00 Uhr wird er dann, genau wie sein Konkurrent aus den Vereinigten Staaten, in der Axel-Springer-Passage ein öffentliches Training absolvieren. Am Mittwoch folgt im Blue Room der o2 World die offizielle Pressekonferenz zum Auftaktfight des Super Six World Boxing Classic-Turniers.

zurückF.B., Box-News.de-Redaktion, 11.10.2009

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0484