ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Joshua vorzeitig
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Joshua nach Punkten
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 1 Stimme (5.56%)]

Fury vorzeitig
[ 2 Stimmen (11.11%)]

Fury nach Punkten
[ 1 Stimme (5.56%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Im Rahmenprogramm der Spence Jr. Peterson WM im Barclays Center in Brookly / USA… lesen

Denis Radovan (Foto: Sebastian Heger WBSS)

Denis Radovan wurde von WBA-Super-Champion George Groves zum Sparring eingeladen… lesen

Dmitry Chudinov (Foto: IB)

Der mittlerweile 45-Jährige Super-Mittelgewichtler Lolenga Mock sorgte am… lesen

Robert Stieglitz (Foto: IB)

Der ehemalige Welt- und Europameister Robert Stieglitz setzt seine Karriere bei… lesen

Fedor Chudinov (Foto: IB)

Super-Mittelgewichtler Fedor Chudinov hat sich für einen erneuten WM-Anlauf… lesen

Der zweifache Weltmeister Orlando Salido hat seinen Rücktritt bekannt… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Caleb Truax (29-3-2 (18)) ist neuer IBF Weltmeister im Super-Mittelgewicht. Der… lesen

Mario Jassmann (Foto: Jassmann)

Mario Jassmann hat seine BDB Internationale Deutsche Meisterschaft im… lesen

Yuriorkis Gamboa (Foto: Arena)

Super-Federgewichtler Yuriorkis Gamboa hat sich noch einmal für weitere… lesen

Patrick Wojcicki (Foto: WBSS)

Die Box-Karriere von Patrick Wojcicki geht in die entscheidende Phase! Nur noch… lesen

 

Lorenzo in Deutschland

Am 19. September gegen den "Hurrikan"

Giovanni Lorenzo (Foto: Frank Bleydorn)Giovanni Lorenzo (Foto: Frank Bleydorn)

Am 19. September trifft Sebastian Sylvester (31-3, 15 K.o.’s) auf Giovanni Lorenzo (27-1, 19 K.o.’s) aus der Dominikanischen Republik. Dabei geht es im Jahnsportforum Neubrandenburg um den derzeit vakanten IBF-Titel im Mittelgewicht. Am Samstag traf der IBF-Weltranglistenerste Lorenzo in Deutschland ein.

Nachdem er die Reise in New York angetreten hatte und in Frankfurt am Main zwischenlandete, erreichte er um 7.55 Uhr den Berliner Flughafen Tegel. Die nächsten beiden Tage wird der 28-Jährige mit seinem Team noch in der Bundeshauptstadt verbringen. Danach reist er nach Neubrandenburg weiter. "Meine Zeit ist gekommen und ich werde mit dem Titel nach Hause kommen", so seine Ankündigung.

Ebenso zuversichtlich wird auch der IBF-Weltranglistenzweite Sebastian Sylvester am Dienstag am Veranstaltungsort anreisen. Der 29-jährige Mittelgewichtler aus Greifswald bestritt am Freitagnachmittag im Trainingslager in Güstrow die letzte Sparringseinheit vor dem Kampf um die IBF-Weltmeisterschaft. "Die Vorbereitung von Sebastian ist gut und ohne Verletzungen verlaufen", bestätigte der Coach des "Hurrikans", Karsten Röwer. "Wir sind für Lorenzo bereit."

zurückFrank Bleydorn, 12.09.2009

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0263