ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Joshua vorzeitig
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Joshua nach Punkten
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 1 Stimme (5.56%)]

Fury vorzeitig
[ 2 Stimmen (11.11%)]

Fury nach Punkten
[ 1 Stimme (5.56%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Im Rahmenprogramm der Spence Jr. Peterson WM im Barclays Center in Brookly / USA… lesen

Denis Radovan (Foto: Sebastian Heger WBSS)

Denis Radovan wurde von WBA-Super-Champion George Groves zum Sparring eingeladen… lesen

Dmitry Chudinov (Foto: IB)

Der mittlerweile 45-Jährige Super-Mittelgewichtler Lolenga Mock sorgte am… lesen

Robert Stieglitz (Foto: IB)

Der ehemalige Welt- und Europameister Robert Stieglitz setzt seine Karriere bei… lesen

Fedor Chudinov (Foto: IB)

Super-Mittelgewichtler Fedor Chudinov hat sich für einen erneuten WM-Anlauf… lesen

Der zweifache Weltmeister Orlando Salido hat seinen Rücktritt bekannt… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Caleb Truax (29-3-2 (18)) ist neuer IBF Weltmeister im Super-Mittelgewicht. Der… lesen

Mario Jassmann (Foto: Jassmann)

Mario Jassmann hat seine BDB Internationale Deutsche Meisterschaft im… lesen

Yuriorkis Gamboa (Foto: Arena)

Super-Federgewichtler Yuriorkis Gamboa hat sich noch einmal für weitere… lesen

Patrick Wojcicki (Foto: WBSS)

Die Box-Karriere von Patrick Wojcicki geht in die entscheidende Phase! Nur noch… lesen

 

Sam muss Comeback verschieben

Gallenstein-Operation beim Ex-Europameister

Ahmet Öner und Sinan Samil Sam (Foto: Daniel Hiller)Ahmet Öner und Sinan Samil Sam (Foto: Daniel Hiller)

Der frühere Europameister im Schwergewicht Sinan Samil Sam (31-4, 16 K.o.’s) bleibt vom Pech verfolgt. Nach einer langwierigen Krankheit und Schulterverletzung stoppte jetzt eine dringend notwendige Gallenstein-Operation die Comeback-Pläne des 35-Jährigen. Eigentlich wollte Sam im Oktober wieder in den Ring steigen. Aufgrund der aktuellen Situation wurde die Vorbereitung auf den nächsten Kampf jedoch unterbrochen.

"Die Ärzte haben noch mal sechs Wochen Trainingsverbot erteilt. Sinan ist heiß, möchte unbedingt zurück in den Ring. Aber wir werden nichts riskieren. Er ist nicht mehr der Jüngste, braucht ausreichend Vorbereitungszeit", so Promoter Ahmet Öner zum derzeitigen Stand. "Sinan wird sich gut vorbereiten und im Dezember für einen großen Kampf zur Verfügung stehen. Vorher können wir leider nichts machen." Seinen letzten Fight bestritt Sinan Samil Sam im Juli letzten Jahres.

zurückFrank Bleydorn, 11.08.2009

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0235