ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Joshua vorzeitig
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Joshua nach Punkten
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 1 Stimme (5.56%)]

Fury vorzeitig
[ 2 Stimmen (11.11%)]

Fury nach Punkten
[ 1 Stimme (5.56%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Im Rahmenprogramm der Spence Jr. Peterson WM im Barclays Center in Brookly / USA… lesen

Denis Radovan (Foto: Sebastian Heger WBSS)

Denis Radovan wurde von WBA-Super-Champion George Groves zum Sparring eingeladen… lesen

Dmitry Chudinov (Foto: IB)

Der mittlerweile 45-Jährige Super-Mittelgewichtler Lolenga Mock sorgte am… lesen

Robert Stieglitz (Foto: IB)

Der ehemalige Welt- und Europameister Robert Stieglitz setzt seine Karriere bei… lesen

Fedor Chudinov (Foto: IB)

Super-Mittelgewichtler Fedor Chudinov hat sich für einen erneuten WM-Anlauf… lesen

Der zweifache Weltmeister Orlando Salido hat seinen Rücktritt bekannt… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Caleb Truax (29-3-2 (18)) ist neuer IBF Weltmeister im Super-Mittelgewicht. Der… lesen

Mario Jassmann (Foto: Jassmann)

Mario Jassmann hat seine BDB Internationale Deutsche Meisterschaft im… lesen

Yuriorkis Gamboa (Foto: Arena)

Super-Federgewichtler Yuriorkis Gamboa hat sich noch einmal für weitere… lesen

Patrick Wojcicki (Foto: WBSS)

Die Box-Karriere von Patrick Wojcicki geht in die entscheidende Phase! Nur noch… lesen

 

Ibragimov weiter mit guter Bilanz

Usbeke siegt in Atlantic City vorzeitig

Schwergewichtler Timor Ibragimov (Foto: AFB)Schwergewichtler Timor Ibragimov (Foto: AFB)

Für Timor Ibragimov läuft seine Karriere wieder nach Plan. Nachdem der Usbeke im Juni 2006 gegen Calvin Brock und im Februar 2007 gegen Tony Thompson die einzigen Niederlagen seiner Profilaufbahn kassiert hatte, gewann der inzwischen 34-Jährige am Freitag zum vierten Mal in Folge. Im Resorts Hotel & Casino in Atlantic City, US-Bundesstaat New Jersey, bezwang er dabei den Amerikaner Willie Palms durch technischen K.o. in der fünften Runde.

Ibragimov, der im Juni 2007 in Zwickau auch den Deutschen Timo Hoffmann einstimmig nach Punkten besiegt hatte, bekam gegen seinen 36-jährigen Kontrahenten kaum Probleme. In dem auf sechs Runden angesetzten Kampf verbuchte der Usbeke bereits in der dritten Runde zwei Niederschläge für sich. Nachdem er Palms auch im fünften Durchgang zu Boden schickte, griff Ringrichter Ricardo Vera ein und stoppte den Fight nach genau zwei Minuten. Damit verbesserte der Cousin des früheren WBO-Weltmeisters Sultan Ibragimov seine Profibilanz auf 25 Siege und ein Unentschieden aus 28 Fights.

Im Hauptkampf des Abends setzte sich Prince Badi Ajamu im Kampf um den Halbschwergewichts-Titel der international unbedeutenden NBA (National Boxing Association) gegen DeAndrey Abron, einen früheren WM-Herausforderer von WBO-Champion Zsolt Erdei, durch. Nach zwölf Runden sahen die Wertungsrichter den 37-Jährigen mit 120:108, 118:110 und 115:113 einstimmig nach Punkten vorne.

zurückFrank Bleydorn, 02.08.2009

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0272