ANZEIGE

Umfrage

Wer würde ein Duell zwischen Anthony Joshua und Deontay Wilder gewinnen?








Aktuelles

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Super-Mittelgewichtler James DeGale hat den Rückkampf gegen IBF Champion… lesen

Alexander Povetkin (Foto: IB)

Alexander Povetkin bleibt weiter auf Erfolgskurs. Der russische Schwergewichtler… lesen

Schwergewichtler Joe Joyce hat auch seinen dritten Profikampf vorzeitig gewonnen… lesen

Jack Culcay (Foto: SE)

Ago Sports von Ingo Volckmann veranstaltete am vergangenen Samstag zum ersten… lesen

Howik Bebraham (Foto: Petkovic)

Howik Bebraham hat den Kampf gegen Fedor Papazov am vergangenen Samstag in… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Mikey Garcia ist neuer IBF Champion im Halb-Weltergewicht. Er besiegte am… lesen

Michael Wallisch (Foto: IB)

Michael Wallisch kletterte nach längerer Inaktivität wieder durch die… lesen

Kevin Lerena (Foto: IB)

Kevin Lerena (20-1) bleibt Weltmeister im Cruisergewicht nach Version IBO. Der… lesen

Avni Yilderim (Foto: WBSS)

Avni Yilderim hat seine WBC International Meisterschaft im Super-Mittelgewicht… lesen

Halbschwergewichtler Scott Westgarth ist tot. Der britische Profiboxer starb am… lesen

 

Vitali Klitschko will in Frankfurt boxen

Schwergewichts-WM in Frankfurt am Main?

WBC-Champion Vitali Klitschko (Foto: Marianne Müller)WBC-Champion Vitali Klitschko (Foto: Marianne Müller)

Der WBC-Weltmeister Vitali Klitschko (37-2, 36 K.o.’s) wird seine nächste Titelverteidigung voraussichtlich am 12. September in der Commerzbank-Arena in Frankfurt bestreiten. Nachdem sein jüngerer Bruder Wladimir, IBF- und WBO-Champion, zuletzt in der Veltins-Arena auf Schalke gegen Ruslan Chagaev in den Ring stieg, will jetzt auch der 38-jährige WBC-Titelträger ein Fußballstadion füllen.

"Der Kampf ist noch nicht bestätigt, die Verträge nicht unterschrieben. Sollte der Kampf allerdings stattfinden, sind wir die erste Option, da wir unser Dach schließen können und die Klitschkos in Stadien kämpfen wollen", sagte Patrik Meyer, Geschäftsführer der Betreibergesellschaft Stadion Frankfurt Management GmbH. Er hoffe, dass die Verhandlungen bald abgeschlossen werden können.

Auch Bernd Bönte, der Geschäftsführer der Klitschko Management Group, bestätigte, dass man Frankfurt als Veranstaltungsort ins Auge gefasst habe. Allerdings habe der frühere Cruisergewichts-Weltmeister David Haye (22-1, 21 K.o.’s), der gegen den Ukrainer Vitali Klitschko antreten soll, wohl noch nicht unterschrieben. "Wir haben diesen Termin und den Ort vorgesehen, aber es ist noch nichts fest", so Bönte.

zurückFrank Bleydorn, 19.07.2009

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0330