ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Joshua vorzeitig
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Joshua nach Punkten
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 1 Stimme (5.56%)]

Fury vorzeitig
[ 2 Stimmen (11.11%)]

Fury nach Punkten
[ 1 Stimme (5.56%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Weltergewichtler Danny Garcia (34-1 (20)) hat sich mit einem K.o.Erfolg ü… lesen

In London boxten am vergangenen Samstag die beiden Cruisergewichtler Lawrence… lesen

Gilberto Ramirez (Foto: Gibbons)

Super-Mittelgewichtler Gilberto Ramirez (37-0 (25)) hat seine WBO… lesen

Fedor Chudinov (Foto: IB)

Im Rahmenprogramm des Gassiev Dorticos Kampfes kletterte auch Fedor Chudinov… lesen

Robin Krasniqi (Foto: IB)

Er hat sich in den letzten acht Monaten in „seinem zweiten Zuhause“,… lesen

Patrick Wojcicki (Foto: WBSS)

Deutsches Duell um den IBF Intercontinental-Titel im Mittelgewicht. Am 17. M… lesen

Am 3. Februar überträgt SPORT1 (ab 20 Uhr) zum ersten Mal in der… lesen

Im Rahmenprogramm der Spence Jr. Peterson WM im Barclays Center in Brookly / USA… lesen

Denis Radovan (Foto: Sebastian Heger WBSS)

Denis Radovan wurde von WBA-Super-Champion George Groves zum Sparring eingeladen… lesen

Dmitry Chudinov (Foto: IB)

Der mittlerweile 45-Jährige Super-Mittelgewichtler Lolenga Mock sorgte am… lesen

 

Matthysse besiegt Kiram

K.o. Sieg in der achten Runde

Lucas Matthysse ist neuer WBA Weltmeister im Weltergewicht. Matthysse , der seinen letzten WM Kampf gegen Viktor Postol 2015 vorzeitig verlor, stoppte am vergangenen Samstag in Inglewood / USA seinen Co-Herausforderer Tewa Kiram (38-1 (25)). Damit sicherte sich Matthysse die vakante WBA Krone. Kiram, die Nummer 1 der WBA Weltrangliste, geriet vom ersten Moment in Defensive. Der 25-Jährige bewegte sich außerhalb der Gefahrenzone oder vermied mit Halten und Klammern harte Treffer seines Kontrahenten. Damit dürfte Kiram nicht eine Runde für sich entschieden haben. Matthysse dagegen agierte in bekannter Manier und versuchte den entschiedenen Treffer zu landen. Das gelang ihm schließlich in der achten Runde. Ein Schlag an den Kopf beendete nach 1:21 schließlich das Duell. Damit verbesserte der 35-Jährige Matthysse seine Bilanz auf 39-4 (36).

Leichtgewichtler Jorge Linares verteidigte im zweiten Hauptkampf seine WBA Krone erfolgreich. Er besiegte seinen Herausforderer Mercito Gesta (31-2-2 (17)) nach zwölf Runden einstimmig nach Punkten. Linares, der zuletzt Luke Campbell bezwingen konnte, hatte bei seiner freiwilligen Titelverteidigung keinerlei Mühe und hat nun ein Duell gegen WBC Champion Mickey Garcia im Auge. Linares baute seine Bilanz auf 44-3 (27) aus.

zurückIngo Barrabas, 28.01.2018

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0363