ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Joshua vorzeitig
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Joshua nach Punkten
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 1 Stimme (5.56%)]

Fury vorzeitig
[ 2 Stimmen (11.11%)]

Fury nach Punkten
[ 1 Stimme (5.56%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Im Rahmenprogramm der Spence Jr. Peterson WM im Barclays Center in Brookly / USA… lesen

Denis Radovan (Foto: Sebastian Heger WBSS)

Denis Radovan wurde von WBA-Super-Champion George Groves zum Sparring eingeladen… lesen

Dmitry Chudinov (Foto: IB)

Der mittlerweile 45-Jährige Super-Mittelgewichtler Lolenga Mock sorgte am… lesen

Robert Stieglitz (Foto: IB)

Der ehemalige Welt- und Europameister Robert Stieglitz setzt seine Karriere bei… lesen

Fedor Chudinov (Foto: IB)

Super-Mittelgewichtler Fedor Chudinov hat sich für einen erneuten WM-Anlauf… lesen

Der zweifache Weltmeister Orlando Salido hat seinen Rücktritt bekannt… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Caleb Truax (29-3-2 (18)) ist neuer IBF Weltmeister im Super-Mittelgewicht. Der… lesen

Mario Jassmann (Foto: Jassmann)

Mario Jassmann hat seine BDB Internationale Deutsche Meisterschaft im… lesen

Yuriorkis Gamboa (Foto: Arena)

Super-Federgewichtler Yuriorkis Gamboa hat sich noch einmal für weitere… lesen

Patrick Wojcicki (Foto: WBSS)

Die Box-Karriere von Patrick Wojcicki geht in die entscheidende Phase! Nur noch… lesen

 

Huck-WM in Halle (Westfalen)

Vorverkauf läuft auf Hochtouren

Cruisergewichtler Marco Huck (Foto: Marianne Müller)Cruisergewichtler Marco Huck (Foto: Marianne Müller)

Am 29. August fordert Marco Huck im Gerry Weber Stadion in Halle (Westfalen) den WBO-Weltmeister Victor Emilio Ramirez (Argentinien) heraus. Inzwischen hat der Vorverkauf für den mit Spannung erwarteten Fight um den Cruisergewichts-Titel begonnen: Eintrittskarten sind ab sofort über die telefonische Hotline 01805 / 10 14 14 (€ 0,14 / min) und im Internet bei www.ticketcorner.com sowie www.gerryweber-stadion.de erhältlich.

Huck, der nach ein paar Urlaubstagen Anfang der Woche mit der intensiven WM-Vorbereitung begann, will Ende August mit den Zuschauern im Rücken um jeden Preis den WM-Titel erobern. "Diese Chance will ich mir auf gar keinen Fall entgehen lassen", so der 24-Jährige. "Doch Ramirez darf man nicht unterschätzen. Er kommt als Weltmeister nach Deutschland und wird alles versuchen, um den WM-Gürtel zu verteidigen. Deshalb dürfen sich die Zuschauer auf einen ganz spannenden Kampf freuen."

zurückFrank Bleydorn, 09.07.2009

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0236