ANZEIGE

Umfrage

Wer würde ein Duell zwischen Anthony Joshua und Deontay Wilder gewinnen?








Aktuelles

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Super-Mittelgewichtler James DeGale hat den Rückkampf gegen IBF Champion… lesen

Alexander Povetkin (Foto: IB)

Alexander Povetkin bleibt weiter auf Erfolgskurs. Der russische Schwergewichtler… lesen

Schwergewichtler Joe Joyce hat auch seinen dritten Profikampf vorzeitig gewonnen… lesen

Jack Culcay (Foto: SE)

Ago Sports von Ingo Volckmann veranstaltete am vergangenen Samstag zum ersten… lesen

Howik Bebraham (Foto: Petkovic)

Howik Bebraham hat den Kampf gegen Fedor Papazov am vergangenen Samstag in… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Mikey Garcia ist neuer IBF Champion im Halb-Weltergewicht. Er besiegte am… lesen

Michael Wallisch (Foto: IB)

Michael Wallisch kletterte nach längerer Inaktivität wieder durch die… lesen

Kevin Lerena (Foto: IB)

Kevin Lerena (20-1) bleibt Weltmeister im Cruisergewicht nach Version IBO. Der… lesen

Avni Yilderim (Foto: WBSS)

Avni Yilderim hat seine WBC International Meisterschaft im Super-Mittelgewicht… lesen

Halbschwergewichtler Scott Westgarth ist tot. Der britische Profiboxer starb am… lesen

 

Gatti tot aufgefunden

Umstände des Todes noch ungeklärt

Der frühere IBF-Weltmeister im Super-Federgewicht und ehemalige WBC-Halbweltergewichts-Champion Arturo Gatti lebt nicht mehr. Der einstige Titelträger wurde am Samstag in Porto de Galinhas im brasilianischen Bundesstaat Pernambuco tot aufgefunden. Dort hatte der Kanadier zusammen mit seiner Frau Amanda und seinem einjährigen Sohn am Freitag seinen Urlaub angetreten. Genauere Umstände über den Tod des Ex-Champions, der nur 37 Jahre alt wurde, sind noch nicht bekannt. Da bei dem früheren Boxprofi Kopfverletzungen festgestellt wurden, ist nicht auszuschließen, dass er umgebracht wurde. Gatti, der im Laufe seiner Profikarriere 40 Siege in 49 Profikämpfen erreichte, war weltweit für seine spektakulären Ringschlachten bekannt. Seinen letzten Kampf als Berufsboxer bestritt er am 14. Juli 2007 gegen Alfonso Gomez. Damals unterlag er in der Boardwalk Hall in Atlantic City, US-Bundesstatt New Jersey, durch technischen K.o. in der siebten Runde.

zurückFrank Bleydorn, 11.07.2009

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0237