ANZEIGE

Umfrage

Wer würde ein Duell zwischen Anthony Joshua und Deontay Wilder gewinnen?








Aktuelles

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Super-Mittelgewichtler James DeGale hat den Rückkampf gegen IBF Champion… lesen

Alexander Povetkin (Foto: IB)

Alexander Povetkin bleibt weiter auf Erfolgskurs. Der russische Schwergewichtler… lesen

Schwergewichtler Joe Joyce hat auch seinen dritten Profikampf vorzeitig gewonnen… lesen

Jack Culcay (Foto: SE)

Ago Sports von Ingo Volckmann veranstaltete am vergangenen Samstag zum ersten… lesen

Howik Bebraham (Foto: Petkovic)

Howik Bebraham hat den Kampf gegen Fedor Papazov am vergangenen Samstag in… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Mikey Garcia ist neuer IBF Champion im Halb-Weltergewicht. Er besiegte am… lesen

Michael Wallisch (Foto: IB)

Michael Wallisch kletterte nach längerer Inaktivität wieder durch die… lesen

Kevin Lerena (Foto: IB)

Kevin Lerena (20-1) bleibt Weltmeister im Cruisergewicht nach Version IBO. Der… lesen

Avni Yilderim (Foto: WBSS)

Avni Yilderim hat seine WBC International Meisterschaft im Super-Mittelgewicht… lesen

Halbschwergewichtler Scott Westgarth ist tot. Der britische Profiboxer starb am… lesen

 

Direll gewinnt gegen Uzcategui

Disqualifikationssieg nach dwer achten Runde

Andre Direll (Foto: Tom Casino Showtime)Andre Direll (Foto: Tom Casino Showtime)

Der Kampf zwischen Andre Direll (26-2 (16)) und Jose Uzcategui (26-2 (22)) sorgte am vergangenen Samstag im MGM National Harbor Casino in Oxon Hill / USA für Aufregung.

Nachdem der Ringrichter Uzcategui disqualifiziert hatte, kam es zu Tumulten in und außerhalb des Rings. Zunächst war der Boxer aus Venezuela der bessere Mann und bestimmte über weite Strecken das Duell. Als der Gong die achte Runde beendete landete Uzcategui eine harte Rechte an den Kopf von Direll, der daraufhin zu Boden ging. Ringrichter Bill Clancy entschied umgehend, dass der Schlag regelwidrig war, worauf der Verursacher disqualifiziert wurde. Damit ist Direll IBF Interim Weltmeister im Super-Mittelgewicht.

In einem weiteren WM Kampf stoppte Gary Russell Jr. seinen Heruasforderer Oscar Escandon in der siebten Runde und verteidigte damit seine WBC WM Krone im Super-Federgewicht erfolgreich.

zurückIngo Barrabas, 21.05.2017

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0246