ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Joshua vorzeitig
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Joshua nach Punkten
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 1 Stimme (5.56%)]

Fury vorzeitig
[ 2 Stimmen (11.11%)]

Fury nach Punkten
[ 1 Stimme (5.56%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Denis Radovan (Foto: Sebastian Heger WBSS)

Denis Radovan wurde von WBA-Super-Champion George Groves zum Sparring eingeladen… lesen

Dmitry Chudinov (Foto: IB)

Der mittlerweile 45-Jährige Super-Mittelgewichtler Lolenga Mock sorgte am… lesen

Robert Stieglitz (Foto: IB)

Der ehemalige Welt- und Europameister Robert Stieglitz setzt seine Karriere bei… lesen

Fedor Chudinov (Foto: IB)

Super-Mittelgewichtler Fedor Chudinov hat sich für einen erneuten WM-Anlauf… lesen

Der zweifache Weltmeister Orlando Salido hat seinen Rücktritt bekannt… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Caleb Truax (29-3-2 (18)) ist neuer IBF Weltmeister im Super-Mittelgewicht. Der… lesen

Mario Jassmann (Foto: Jassmann)

Mario Jassmann hat seine BDB Internationale Deutsche Meisterschaft im… lesen

Yuriorkis Gamboa (Foto: Arena)

Super-Federgewichtler Yuriorkis Gamboa hat sich noch einmal für weitere… lesen

Patrick Wojcicki (Foto: WBSS)

Die Box-Karriere von Patrick Wojcicki geht in die entscheidende Phase! Nur noch… lesen

Am vergangenen Samstag veranstaltete Peter Althof im Nürnberger Maritim… lesen

 

Bösel EBU Pflichtherausforderer für Stieglitz

Kampf unter SES Stallkollegen?

Dominik Bösel (Foto: IB)Dominik Bösel (Foto: IB)

Die Europäische Box-Union (EBU) hat als offiziellen Herausforderer für den Europameister im Halb-Schwergewicht Robert Stieglitz seinen SES Boxing-Stallkollegen, den WBO-/ WBA-/ IBF-Inter-Conti-Champion Dominic Bösel, benannt.
Am 18. März 2017 bestritten die beiden Halb-Schwergewichtler Robert Stieglitz und Dominic Bösel von SES Boxing ihre letzten Kämpfe mit einem „Doppelschlag“ in der Arena Leipzig, dieses hieß, beide Titel-Fights wurden live im MDR übertragen.

Europameister Robert Stieglitz (50-5-2 (29)) konnte in seiner ersten Titelverteidigung den traditionellen Europameistergürtel im Halb-Schwergewicht mit einem Unentschieden gegen Nikola Sjekloca aus Montenegro verteidigen. Der 35-jährige, zweimalige Weltmeister im Super-Mittelgewicht, Robert Stieglitz aus Magdeburg konnte aber in seinem 57. Profikampf mit dem Kampfverlauf und der daraus resultierenden „Split Decision“ (Wertung Unentschieden) der Kampfrichter nicht zufrieden sein – er blieb aber Europameister.

Der ungeschlagene WBO- / WBA- / IBF-Inter-Conti-Champion Dominic Bösel (24-0-0 (9)) hingegen besiegte überaus überzeugend den Finnen Sami Enbom mit Tko in der sechsten Runde und wurde so als erster Boxer überhaupt dreifacher Inter-Conti-Champion, also gleichzeitig Champion von drei Weltverbänden. Der erst 27-jährige Dominic Bösel aus Freyburg / Unstrut ist so weiter ganz oben in den Weltranglisten und in der EBU-Europarangliste im Halb-Schwergewicht positioniert und wurde nun von der EBU als offizieller Herausforderer des Europameisters nominiert.

zurückIngo Barrabas, 08.05.2017

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0320