ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Lomachenko vorzeitig
[ 2 Stimmen (33.33%)]

Lomachenko nach Punkten
[ 3 Stimmen (50.00%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 0 Stimmen (0.00%)]

Rigondeaux vorzeitig
[ 0 Stimmen (0.00%)]

Rigondeaux nach Punkten
[ 1 Stimme (16.67%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Liam Williams (Foto: IB)

Halb-Mittelgewichtler Liam Williams hat auch den Rückkampf gegen Ex… lesen

Ein herbe Enttäuschung musste Mittelgewichtler Nuhu Lawal (25-4 (14))… lesen

Christina Hammer (Foto: IB)

Mittelgewichtlerin Christina Hammer hat ihre WM Titel nach Version WBO und WBC… lesen

Fabiana Bytyqi (Foto: SES)

Drei Kämpfe des „Team Czech Republic“, davon zwei Titelkä… lesen

Robert Helenius (Foto: IB)

Im Rahmenprogramm der Joshua Takam Weltmeisterschaft stiegen zwei weitere… lesen

Jürgen Brähmer (WBSS)

Wer zieht als letzter Teilnehmer der „World Boxing Super Series“ im… lesen

Rob Brant (Foto: WBSS)

Am 27. Oktober bestreitet Jürgen Brähmer in seiner Heimatstadt… lesen

Der WBC WM Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Jermell Charlo (30-0 (15)) hat seine WBC Weltmeisterschaft im Halb-Mittelgewicht… lesen

Francesco Pianeta (Foto: IB)

Schwergewichtler Francesco Pianeta  musste am vergangen Samstag eine… lesen

Leichtgewichtler Anthony Crolla (32-6-3 (13)) hat das Duell gegen Ricky Burns … lesen

 

Hammer besiegt Teper

Punktsieg nach zwölf Runden

Christian Hammer (Foto: IB)Christian Hammer (Foto: IB)

Christian Hammer ist neuer WBO Europameister im Schwergewicht. Der Lokalmatador besiegte am vergangenen Samstag in Hamburg im Kampf um den vakanten Gürtel seinen Co-Herausforderer Erkan Teper nach zwölf Runden nach Punkten.

In der G 18 Halle zeigten beide Kontrahenten eine beherzte Leistung, versuchten es manchmal aber mit der Brechstange. Teper mit offensiven Aktionen und Hammer bei Kontern. In den zwölf Runden schenkten sie sich nichts, so dass am Ende die Punktrichter entscheiden mussten. Mit Wertungen von 113:115, 116:112 und 117:112 gewann am Ende der Schützling von Erol Ceylan. Damit musste Teper seine erste Niederlage einstecken. Sein Rekord steht nun bei 16-1 (10), während Hammer nun eine Bilanz von 20-4 (11) vorweisen kann.

Im zweiten Hauptkampf des Abends sicherte sich Schwergewichtler Adrian Granat (14-0 (13)) die IBF International Meisterschaft. Er stoppte nach Punkten zurückliegend den bisherigen Titelträger Franz Rill (13-2 (9)) mit einer Serie von harten Kopftreffern in der sechsten Runde.

Im Rahmen musste Christian Lewandowski (9-2 (9)) einen schweren Rückschlag einstecken. Der Greifswalder Schwergewichtler unterlag seinem Kontrahenten Timur Stark (8-2 (5)) durch K.o. in der sechsten Runde. In weiteren Duellen siegten Hüseyin Cinkara, Ali Eren Demirezen, Tuncay Ucar, Ege Kurt, Nikola Milacic und Fatih Keles.

zurückIngo Barrabas, 16.10.2016

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2017 i••design | | 0.0220