ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Lomachenko vorzeitig
[ 2 Stimmen (33.33%)]

Lomachenko nach Punkten
[ 3 Stimmen (50.00%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 0 Stimmen (0.00%)]

Rigondeaux vorzeitig
[ 0 Stimmen (0.00%)]

Rigondeaux nach Punkten
[ 1 Stimme (16.67%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Liam Williams (Foto: IB)

Halb-Mittelgewichtler Liam Williams hat auch den Rückkampf gegen Ex… lesen

Ein herbe Enttäuschung musste Mittelgewichtler Nuhu Lawal (25-4 (14))… lesen

Christina Hammer (Foto: IB)

Mittelgewichtlerin Christina Hammer hat ihre WM Titel nach Version WBO und WBC… lesen

Fabiana Bytyqi (Foto: SES)

Drei Kämpfe des „Team Czech Republic“, davon zwei Titelkä… lesen

Robert Helenius (Foto: IB)

Im Rahmenprogramm der Joshua Takam Weltmeisterschaft stiegen zwei weitere… lesen

Jürgen Brähmer (WBSS)

Wer zieht als letzter Teilnehmer der „World Boxing Super Series“ im… lesen

Rob Brant (Foto: WBSS)

Am 27. Oktober bestreitet Jürgen Brähmer in seiner Heimatstadt… lesen

Der WBC WM Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Jermell Charlo (30-0 (15)) hat seine WBC Weltmeisterschaft im Halb-Mittelgewicht… lesen

Francesco Pianeta (Foto: IB)

Schwergewichtler Francesco Pianeta  musste am vergangen Samstag eine… lesen

Leichtgewichtler Anthony Crolla (32-6-3 (13)) hat das Duell gegen Ricky Burns … lesen

 

Bösel stoppt Liebau

TKO Erfolg in der elften Runde

Dominic Bösel (Foto: Peter Gercke SES)Dominic Bösel (Foto: Peter Gercke SES)

Dominic Bösel hat seine WBO Inter-Continental Meisterschaft und WBA Continental Meisterschaft erfolgreich verteidigt. Der Halbschwergewichtler besiegte am vergangenen Samstag im Hauptkampf der SES Veranstaltung in Spergau seinen Kontrahenten Denis Liebau (19-1 (18)) durch TKO in der elften Runde. Bösel, der von vielen Fans angefeuert wurde, gewann nach einem ausgeglichenen Beginn in einem unterhaltsamen Gefecht immer mehr die Oberhand, ehe der Kampf nach drei Niederschlägen gestoppt wurde. Mit dem Erfolg baute der Steinforth Boxer seine Bilanz auf 22-0 (8) aus.

Im zweiten Hauptkampf gab es das Rematch zwischen den Weltergewichtlern Felix Lamm (12-1-1 (5)) und Philipp Schuster (22-3-2 (15)). Im ersten Aufeinandertreffen der beiden Kontrahenten hatte es nach einem spannenden und mitreißenden Gefecht ein Unentschieden gegeben. Auch dieses Mal stand wieder der BDB Deutsche Meistertitel von Lamm auf dem Spiel. Doch im Gegensatz zum ersten Duell ließ sich der SES Boxer nicht ein weiteres Mal überrumpeln. In der zehnten Runde wurde der Kampf nach mehreren unbeantworteten Treffern von Lamm schließlich abgebrochen. Zum dem Zeitpunkt hatte er klar nach Punkten in Führung gelegen.

Ebenfalls zum zweiten Mal standen sich im Halbschwergewicht Tom Pahlmann (11-0-2 (3)) und Bartlomiej Grafka (17-21-2 (8)) gegenüber. Pahlmann, der im ersten Duell nicht über ein Unentschieden hinauskam, begann in dem auf sechs Runden angesetzten Duell hochmotiviert und wollte diesen kleinen Fleck in seinem Rekord ausmerzen. Doch sein Kontrahent machte ihm wieder das Leben schwer. In einem etwas zerfahrenen Duell gab es am Ende erneut ein Unentschieden.

Halbschwergewichtler Adam Deines (7-0-1 (3)) hatte in einem auf sechs Runden angesetzten Kampf gegen Karel Horejsek (5-7-2 (4)) zunächst die besseren Aktionen auf seiner Seite. Doch nach der Hälfte der Distanz verlor der SES Boxer die Übersicht und geriet oft in die Defensive. Am Ende werteten die Kampfrichter das Duell Unentschieden.

Super-Weltergewichtler Philip Nsingi (4-0 (0)) bleibt weiter unbesiegt. Der von Stephan Kühne trainierte Boxer setzte sich in einem auf sechs Runden angesetzten gegen Marco Martini (7-1 (2)) durch.

Im Cruisergewicht gewann Jurgen Uldedaj auch seinen zweiten Kampf im Lager der Profis. Der SES Boxer siegte gegen Sven Haselhuhn (9-15 (2)) nach vier Runden nach Punkten.

Im ersten Kampf des Abends gewann Leo Levani (7-0 (3)) im Super Weltergewicht gegen Fouad El Massoudi (13-8 (1)) ebenfalls nach Punkten.

zurückIngo Barrabas, 01.05.2016

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2017 i••design | | 0.0198