ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Joshua vorzeitig
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Joshua nach Punkten
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 1 Stimme (5.56%)]

Fury vorzeitig
[ 2 Stimmen (11.11%)]

Fury nach Punkten
[ 1 Stimme (5.56%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Im Rahmenprogramm der Spence Jr. Peterson WM im Barclays Center in Brookly / USA… lesen

Denis Radovan (Foto: Sebastian Heger WBSS)

Denis Radovan wurde von WBA-Super-Champion George Groves zum Sparring eingeladen… lesen

Dmitry Chudinov (Foto: IB)

Der mittlerweile 45-Jährige Super-Mittelgewichtler Lolenga Mock sorgte am… lesen

Robert Stieglitz (Foto: IB)

Der ehemalige Welt- und Europameister Robert Stieglitz setzt seine Karriere bei… lesen

Fedor Chudinov (Foto: IB)

Super-Mittelgewichtler Fedor Chudinov hat sich für einen erneuten WM-Anlauf… lesen

Der zweifache Weltmeister Orlando Salido hat seinen Rücktritt bekannt… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Caleb Truax (29-3-2 (18)) ist neuer IBF Weltmeister im Super-Mittelgewicht. Der… lesen

Mario Jassmann (Foto: Jassmann)

Mario Jassmann hat seine BDB Internationale Deutsche Meisterschaft im… lesen

Yuriorkis Gamboa (Foto: Arena)

Super-Federgewichtler Yuriorkis Gamboa hat sich noch einmal für weitere… lesen

Patrick Wojcicki (Foto: WBSS)

Die Box-Karriere von Patrick Wojcicki geht in die entscheidende Phase! Nur noch… lesen

 

Linares stoppt Mitchell

K.o. Sieg in der zehnten Runde

WBC Leichtgewichts-Weltmeister Jorge Linares hat seinen Gürtel am vergangenen Samstag spektakulär verteidigt. Der Champion besiegte in der O2 Arena in London seinen Herausforderer Kevin Mitchell (39-3 (29)) durch TKO in der zehnten Runde, lag bis zu diesem Zeitpunkt aber nach Punkten zurück. Zunächst hatte der Herausforderer die besseren Szenen und konnte dazu in der fünften Runde einen Niederschlag verbuchen. Doch Linares überstand diese Situation und drehte den Kampf. Immer wieder kam er nun zu Treffern, was im Gesicht von Mitchell deutliche Spuren hinterließ. In der zehnten Runde deckte Linares seinen Kontrahenten in einer Ringecke mit Schlägen ein, worauf der schwer gezeichnete Mitchell zu Boden ging und nach dem Anzählen vom Ringrichter aus dem Kampf genommen wurde. Mit dem Sieg verbesserte Linares seine Bilanz auf 39-3 (26).

Im zweiten WM Kampf des Abends verteidigte Kell Brook seinen Gürtel im Weltergewicht gegen Frankie Gavin (22-3 (13)). Der Champion war vom ersten Gong an in Kontrolle und stoppte seinen Kontrahenten schließlich in der sechsten Runde. Damit bleibt Brook weiter unbesiegt, seine Bilanz steht nun bei 35-0 (24).

Im dritten Weltmeisterschaftsduell wechselte der WM Gürtel aber den Besitzer. Federgewichtler Lee Salby (21-1 (9)) gewann durch Technischen Punktsieg in der achten Runde gegen Evgeny Gradovich (19-1-1 (9)), der eine Platzwunde am rechten Auge erlitten hatte – und zum Zeitpunkt des Abbruchs hinten lag.

zurückIngo Barrabas, 31.05.2015

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0251