ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Joshua vorzeitig
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Joshua nach Punkten
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 1 Stimme (5.56%)]

Fury vorzeitig
[ 2 Stimmen (11.11%)]

Fury nach Punkten
[ 1 Stimme (5.56%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Denis Radovan (Foto: Sebastian Heger WBSS)

Denis Radovan wurde von WBA-Super-Champion George Groves zum Sparring eingeladen… lesen

Dmitry Chudinov (Foto: IB)

Der mittlerweile 45-Jährige Super-Mittelgewichtler Lolenga Mock sorgte am… lesen

Robert Stieglitz (Foto: IB)

Der ehemalige Welt- und Europameister Robert Stieglitz setzt seine Karriere bei… lesen

Fedor Chudinov (Foto: IB)

Super-Mittelgewichtler Fedor Chudinov hat sich für einen erneuten WM-Anlauf… lesen

Der zweifache Weltmeister Orlando Salido hat seinen Rücktritt bekannt… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Caleb Truax (29-3-2 (18)) ist neuer IBF Weltmeister im Super-Mittelgewicht. Der… lesen

Mario Jassmann (Foto: Jassmann)

Mario Jassmann hat seine BDB Internationale Deutsche Meisterschaft im… lesen

Yuriorkis Gamboa (Foto: Arena)

Super-Federgewichtler Yuriorkis Gamboa hat sich noch einmal für weitere… lesen

Patrick Wojcicki (Foto: WBSS)

Die Box-Karriere von Patrick Wojcicki geht in die entscheidende Phase! Nur noch… lesen

Am vergangenen Samstag veranstaltete Peter Althof im Nürnberger Maritim… lesen

 

Mayweather besiegt Paquiao

Einstimmiger Punktsieg nach zwölf Runden

Floyd Mayweather Jr. (Foto: Arena Sumio Yamada)Floyd Mayweather Jr. (Foto: Arena Sumio Yamada)

Floyd Mayweather Jr. hat den mit Spannung erwarteten Kampf gegen Manny Paquiao nach Punkten gewonnen. Der Lokalmatador siegte im MGM Grand Garden in Las Vegas nach zwölf Runden nach Punkten. Dabei fiel das Urteil mit 118:110, 116:112 und 116:112 für viele Beobachter erstaunlich hoch aus. Paquiao marschierte unermüdlich nach vorne, während Mayweather Jr. defensiv agierte – und sich damit viel Kritik einhandelte.

In Las Vegas herrschte vor und während des Kampfes ein regelrechter Ausnahmezustand. Mehrere tausend Polizisten sorgten in der Zocker-Metropole für die Sicherheit der etwa 200 000 erwarteten Gäste.

zurückIngo Barrabas, 03.05.2015

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0644