ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Lomachenko vorzeitig
[ 2 Stimmen (33.33%)]

Lomachenko nach Punkten
[ 3 Stimmen (50.00%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 0 Stimmen (0.00%)]

Rigondeaux vorzeitig
[ 0 Stimmen (0.00%)]

Rigondeaux nach Punkten
[ 1 Stimme (16.67%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Liam Williams (Foto: IB)

Halb-Mittelgewichtler Liam Williams hat auch den Rückkampf gegen Ex… lesen

Ein herbe Enttäuschung musste Mittelgewichtler Nuhu Lawal (25-4 (14))… lesen

Christina Hammer (Foto: IB)

Mittelgewichtlerin Christina Hammer hat ihre WM Titel nach Version WBO und WBC… lesen

Fabiana Bytyqi (Foto: SES)

Drei Kämpfe des „Team Czech Republic“, davon zwei Titelkä… lesen

Robert Helenius (Foto: IB)

Im Rahmenprogramm der Joshua Takam Weltmeisterschaft stiegen zwei weitere… lesen

Jürgen Brähmer (WBSS)

Wer zieht als letzter Teilnehmer der „World Boxing Super Series“ im… lesen

Rob Brant (Foto: WBSS)

Am 27. Oktober bestreitet Jürgen Brähmer in seiner Heimatstadt… lesen

Der WBC WM Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Jermell Charlo (30-0 (15)) hat seine WBC Weltmeisterschaft im Halb-Mittelgewicht… lesen

Francesco Pianeta (Foto: IB)

Schwergewichtler Francesco Pianeta  musste am vergangen Samstag eine… lesen

Leichtgewichtler Anthony Crolla (32-6-3 (13)) hat das Duell gegen Ricky Burns … lesen

 

Jeff Lacy unterliegt Barrera

TKO Niederlage in der vierten Runde

Die Erfolgskurve des früheren Weltmeisters Jeff Lacy zeigt weiter nach unten. Der Ex-Champion im Super-Mittelgewicht, der nun im Halbschwergewicht boxt, unterlag am vergangenen Freitag im Foxwoods Resort Casino in Mashantucket / USA Sullivan Barrera (15-0 (10)) durch TKO in der vierten Runde.

Lacy hatte seinem unbesiegten Kontrahenten nur wenig entgegenzusetzen und musste bereits in der Eröffnungsrunde nach einer Rechten an den Kopf zu Boden. Das Duell wurde schließlich im vierten Durchgang abgebrochen, nachdem der 37-Jährige mehrere Treffer kassierte und nicht mehr zurückschlug. Damit kassierte Lacy seine sechste Niederlage, sein Rekord steht nun bei 27-6 (18). Im Jahr 2006 unterlag der US-Amerikaner in einem Titelvereinigungskampf Joe Calazaghe und konnte danach nie mehr an alte Leistungen anknüpfen.

Für eine Überraschung sorgte Leichtgewichtler Tony Luis (19-2 (7)), der den Weltranglistenboxer Karl Dargan (17-1 (9)) über zehn Runden klar auspunktete.

zurückIngo Barrabas, 31.01.2015

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2017 i••design | | 0.0153