ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Joshua vorzeitig
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Joshua nach Punkten
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 1 Stimme (5.56%)]

Fury vorzeitig
[ 2 Stimmen (11.11%)]

Fury nach Punkten
[ 1 Stimme (5.56%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Denis Radovan (Foto: Sebastian Heger WBSS)

Denis Radovan wurde von WBA-Super-Champion George Groves zum Sparring eingeladen… lesen

Dmitry Chudinov (Foto: IB)

Der mittlerweile 45-Jährige Super-Mittelgewichtler Lolenga Mock sorgte am… lesen

Robert Stieglitz (Foto: IB)

Der ehemalige Welt- und Europameister Robert Stieglitz setzt seine Karriere bei… lesen

Fedor Chudinov (Foto: IB)

Super-Mittelgewichtler Fedor Chudinov hat sich für einen erneuten WM-Anlauf… lesen

Der zweifache Weltmeister Orlando Salido hat seinen Rücktritt bekannt… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Caleb Truax (29-3-2 (18)) ist neuer IBF Weltmeister im Super-Mittelgewicht. Der… lesen

Mario Jassmann (Foto: Jassmann)

Mario Jassmann hat seine BDB Internationale Deutsche Meisterschaft im… lesen

Yuriorkis Gamboa (Foto: Arena)

Super-Federgewichtler Yuriorkis Gamboa hat sich noch einmal für weitere… lesen

Patrick Wojcicki (Foto: WBSS)

Die Box-Karriere von Patrick Wojcicki geht in die entscheidende Phase! Nur noch… lesen

Am vergangenen Samstag veranstaltete Peter Althof im Nürnberger Maritim… lesen

 

Abdusalamov erneut im Krankenhaus

Lebensbedrohliche Blut und Knocheinfektion

Der Gesundheitszustand von Magomed Abdusalamov hat sich in den letzten Wochen wieder verschlechtert. Der frühere Schwergewichts-Boxer, der sich in seinem Duell gegen Mike Perez im November 2013 schwere Verletzungen zugezogen hatte und zeitweise im Koma lag, musste seine Rehabilitation unterbrechen und erneut in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Wie seine Ehefrau mitteilte, sei sein Zustand lebensbedrohlich. Abdusalamov soll an einer Blut und Knocheninfektion leiden. In dem Kampf gegen Perez hatte sich ein Blutgerinnsel im Gehirn gebildet, wenig später erlitt Abdusalamov mehrere Schlaganfälle. Als er zur Rehabilitation nach Hause durfte, war er halbseitig gelähmt und konnte weder sprechen noch gehen. Nun folgte ein erneut schwerer Rückschlag.

zurückIngo Barrabas, 11.01.2015

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0355