ANZEIGE

Umfrage

Wer würde ein Duell zwischen Anthony Joshua und Deontay Wilder gewinnen?








Aktuelles

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Super-Mittelgewichtler James DeGale hat den Rückkampf gegen IBF Champion… lesen

Alexander Povetkin (Foto: IB)

Alexander Povetkin bleibt weiter auf Erfolgskurs. Der russische Schwergewichtler… lesen

Schwergewichtler Joe Joyce hat auch seinen dritten Profikampf vorzeitig gewonnen… lesen

Jack Culcay (Foto: SE)

Ago Sports von Ingo Volckmann veranstaltete am vergangenen Samstag zum ersten… lesen

Howik Bebraham (Foto: Petkovic)

Howik Bebraham hat den Kampf gegen Fedor Papazov am vergangenen Samstag in… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Mikey Garcia ist neuer IBF Champion im Halb-Weltergewicht. Er besiegte am… lesen

Michael Wallisch (Foto: IB)

Michael Wallisch kletterte nach längerer Inaktivität wieder durch die… lesen

Kevin Lerena (Foto: IB)

Kevin Lerena (20-1) bleibt Weltmeister im Cruisergewicht nach Version IBO. Der… lesen

Avni Yilderim (Foto: WBSS)

Avni Yilderim hat seine WBC International Meisterschaft im Super-Mittelgewicht… lesen

Halbschwergewichtler Scott Westgarth ist tot. Der britische Profiboxer starb am… lesen

 

Brähmer stoppt Glazewski in 43 Sekunden

Sauerland Kampftag in Oldenburg

Jürgen Brähmer (Foto: IB)Jürgen Brähmer (Foto: IB)

In der Oldenburger EWE-Arena ging am vergangenen Samstag eine Ära zu Ende. Die ARD übertrug zum vorerst letzten Mal einen Kampftag von Sauerland. Der vorerst letzte WM-Kampf in der ARD war schnell zu Ende. Nach 43 Sekunden war die Mission Titelverteidigung von Jürgen Brähmer bereits beendet. Mit einer Linken zum Körper hatte der WBA Weltmeister im Halbschwergewicht seinen Herausforderer Pawel Glazewski (23-3 (5)) entscheidend getroffen. Mit dem vorzeitigen Sieg baute Brähmer seine Bilanz auf 45-2 (33) aus. Möglicherweise boxt der Sauerland Kämpfer demnächst im Super-Mittelgewicht.

Im zweiten Hauptkampf verteidigte Jack Culcay (19-1 (10)) seine EBU Krone im Halb-Mittelgewicht erfolgreich. Der Sauerland Schützling siegte gegen Karim Merroudi (13-4-2 (1)) nach zwölf Runden einstimmig nach Punkten.

Im dritten Titelkampf des Abend verteidigte Tyron Zeuge (16-0 (10)) seinen IBF International Titel erfolgreich, weil Stjepan Bozic (29-8 (19)) in der Pause zur sechsten Runde aufgab.

In weiteren Duellen siegten Denis Boytsov, Otto Wallin, Deion Jumah und Stefan Härtel.

zurückIngo Barrabas, 07.12.2014

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0248