ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Lomachenko vorzeitig
[ 2 Stimmen (33.33%)]

Lomachenko nach Punkten
[ 3 Stimmen (50.00%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 0 Stimmen (0.00%)]

Rigondeaux vorzeitig
[ 0 Stimmen (0.00%)]

Rigondeaux nach Punkten
[ 1 Stimme (16.67%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Liam Williams (Foto: IB)

Halb-Mittelgewichtler Liam Williams hat auch den Rückkampf gegen Ex… lesen

Ein herbe Enttäuschung musste Mittelgewichtler Nuhu Lawal (25-4 (14))… lesen

Christina Hammer (Foto: IB)

Mittelgewichtlerin Christina Hammer hat ihre WM Titel nach Version WBO und WBC… lesen

Fabiana Bytyqi (Foto: SES)

Drei Kämpfe des „Team Czech Republic“, davon zwei Titelkä… lesen

Robert Helenius (Foto: IB)

Im Rahmenprogramm der Joshua Takam Weltmeisterschaft stiegen zwei weitere… lesen

Jürgen Brähmer (WBSS)

Wer zieht als letzter Teilnehmer der „World Boxing Super Series“ im… lesen

Rob Brant (Foto: WBSS)

Am 27. Oktober bestreitet Jürgen Brähmer in seiner Heimatstadt… lesen

Der WBC WM Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Jermell Charlo (30-0 (15)) hat seine WBC Weltmeisterschaft im Halb-Mittelgewicht… lesen

Francesco Pianeta (Foto: IB)

Schwergewichtler Francesco Pianeta  musste am vergangen Samstag eine… lesen

Leichtgewichtler Anthony Crolla (32-6-3 (13)) hat das Duell gegen Ricky Burns … lesen

 

Stieglitz besiegt Khomitsky

TKO Erfolg in der zehnten Runde

Robert Stieglitz (Foto: IB)Robert Stieglitz (Foto: IB)

Super-Mittelgewichtler Robert Stieglitz kommt einem vierten Kampf gegen Arthur Abraham immer näher. Der Der Magdeburger besiegte am vergangenen Samstag in der Anhalt-Arena in Dessau seinen Kontrahenten Sergey Khomitsky (29-11-2 (12)) durch TKO in der zehnten Runde.
Mit dem Erfolg sicherte sich der Steinforth Schützling den vakanten Inter-Continental Titel der WBO. Der Gast aus Weißrussland hatte in seinem letzten Duell mit einem TKO Sieg über Titelverteiger Frank Buglioni die WBO Europameisterschaft gewonnen, doch dieser Titel stand in Dessau nicht auf dem Spiel.

Khomitsky zeigte auch gleich, dass er nicht zum Verlieren gekommen war. Er ging in die Offensive und schlug Kombination. Stieglitz kam nach einem etwas verhaltenem Auftakt immer besser in den Kampf, so dass sich ein abwechslungsreicher Kampf entwickelte. Bis zur zehnten Runde dürfte sich Stieglitz einen Punktevorsprung erarbeitet haben. Dann kam das Ende: Nachdem sich bei Khomitsky Klebeband am Handschuh gelöst hatte, sollte die Ecke dies ausbessern. Das Team ließ sich sehr viel Zeit, worauf der Ringrichter den Kampf abbrach.
Mit dem Sieg schraubte Stieglitz seine Bilanz auf 47-4 (27).

Im zweiten Hauptkampf des Abends verteidigte Halbschwergewichtler Robin Krasniqi (42-3 (16)) seinen WBO Inter-Continental Gürtel erfolgreich und sicherte sich dazu die WBA International Meisterschaft. Der SES Boxer gewann gegen Oleksandr Cherviak (14-4-1 (3) aus der Ukraine nach zwölf Runden nach Punkten. Damit dürfte Krasniqi wieder in Schlagdistanz zu einem WM Kampf kommen.

Halbschwergewichtler Dominic Bösel verteidigte seinen WBO Inter-Continental Gürtel erfolgreich. Der Schützling von Dirk Dzemski kam gegen seinen Herausforderer Daniel Regi (22-10 (11)) zu einem Punktsieg nach zehn Runden. Damit bleibt Bösel weiter unbesiegt, sein Rekord steht nun bei 16-0 (5).

Im Super-Mittelgewicht wurde die vakante WBO Junioren Inter-Continetal Meisterschaft ausgeboxt. Dabei standen sich Moritz Stahl (8-1 (6)) und Guram Natsulishvili (8-1 (6)) gegenüber. In dem auf zehn Runden angesetzten Duell bestimmte zunächst der SES Boxer das Geschehen, mehrmals sah es nach einem schnellen Erfolg für Stahl aus, der seinen Kontrahenten oft mit harten Schlägen traf. Doch Natsulishvili zeigte Herz und überstand diese kritischen Situationen. In der fünften Runde wurde Stahl von einem gut platzierten Leberhaken getroffen und ging K.o..

In weiteren Kämpfen gewannen Tom Pahlmann, Tom Schwarz und Felix Lamm.

zurückIngo Barrabas, 27.07.2014

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2017 i••design | | 0.0179