ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Lomachenko vorzeitig
[ 2 Stimmen (33.33%)]

Lomachenko nach Punkten
[ 3 Stimmen (50.00%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 0 Stimmen (0.00%)]

Rigondeaux vorzeitig
[ 0 Stimmen (0.00%)]

Rigondeaux nach Punkten
[ 1 Stimme (16.67%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Liam Williams (Foto: IB)

Halb-Mittelgewichtler Liam Williams hat auch den Rückkampf gegen Ex… lesen

Ein herbe Enttäuschung musste Mittelgewichtler Nuhu Lawal (25-4 (14))… lesen

Christina Hammer (Foto: IB)

Mittelgewichtlerin Christina Hammer hat ihre WM Titel nach Version WBO und WBC… lesen

Fabiana Bytyqi (Foto: SES)

Drei Kämpfe des „Team Czech Republic“, davon zwei Titelkä… lesen

Robert Helenius (Foto: IB)

Im Rahmenprogramm der Joshua Takam Weltmeisterschaft stiegen zwei weitere… lesen

Jürgen Brähmer (WBSS)

Wer zieht als letzter Teilnehmer der „World Boxing Super Series“ im… lesen

Rob Brant (Foto: WBSS)

Am 27. Oktober bestreitet Jürgen Brähmer in seiner Heimatstadt… lesen

Der WBC WM Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Jermell Charlo (30-0 (15)) hat seine WBC Weltmeisterschaft im Halb-Mittelgewicht… lesen

Francesco Pianeta (Foto: IB)

Schwergewichtler Francesco Pianeta  musste am vergangen Samstag eine… lesen

Leichtgewichtler Anthony Crolla (32-6-3 (13)) hat das Duell gegen Ricky Burns … lesen

 

Robert Stieglitz beginnt Sparringsphase

Vor dem Duell gegen Isaac Ekpo

Robert Stieglitz (Foto: SE)Robert Stieglitz (Foto: SE)

Nach ihrem 10-tägigen Trainingslager in den Bergen von Slowenien sind ist das SES-Teamum WBO-Weltmeister Robert Stieglitz wieder zurück im heimatlichen Magdeburg. Chef-Coach Dirk Dzemski setzte heute die Vorbereitung für die große SES-Box-Gala am 19. Oktober fort und versammelte seine Schützlinge zum Beginn der Sparringsphase im heimatlichen SES-Gym. WBO-Weltmeister Robert Stieglitz kann sich nun in vielen intensiven Sparringsrunden auf seinen Herausforderer Isaac Ekpo „einschießen“, um seinen WM-Gürtel im Super-Mittelgewicht erfolgreich verteidigen zu können.

Der Mannschaftskapitän des „Team Deutschland“, WBO-Junioren-Weltmeister Dominic Bösel darf sich in seiner Mission, seinen letzten Titelkampf im Juniorenbereich gegen den Italiener Mirko Ricci erfolgreich zu bestreiten, mit ausgesuchten Sparringspartnern im Halbschwergewicht auseinandersetzen.

SES-Coach Dirk Dzemski: „Was soll ich sagen, Robert ist einfach topp drauf! Es ist immer wieder erstaunlich, wie gut er sich motiviert und wie er das vorbildhaft im Training umsetzt. Die Höhenluft in den Bergen von Slowenien hat noch einiges für seinen Fitnessstand gebracht. Mit ausgesuchten Sparringspartnern und den angesetzten harten Sparringsrunden der nächsten Wochen haben wir dann die ideale Vorbereitung auf Isaac Ekpo. Ich werde immer nur weiter warnen, der Junge aus Nigeria kann richtig gefährlich werden. Bei Dominic sieht es ähnlich aus, er eifert seinem Vorbild Robert Stieglitz in allen Belangen nach und hat sich vor allen auch noch körperlich toll weiter entwickelt. Also, bis jetzt passt bei uns alles!“

zurückIngo Barrabas, 26.09.2013

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2017 i••design | | 0.0138