ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Lomachenko vorzeitig
[ 2 Stimmen (33.33%)]

Lomachenko nach Punkten
[ 3 Stimmen (50.00%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 0 Stimmen (0.00%)]

Rigondeaux vorzeitig
[ 0 Stimmen (0.00%)]

Rigondeaux nach Punkten
[ 1 Stimme (16.67%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Liam Williams (Foto: IB)

Halb-Mittelgewichtler Liam Williams hat auch den Rückkampf gegen Ex… lesen

Ein herbe Enttäuschung musste Mittelgewichtler Nuhu Lawal (25-4 (14))… lesen

Christina Hammer (Foto: IB)

Mittelgewichtlerin Christina Hammer hat ihre WM Titel nach Version WBO und WBC… lesen

Fabiana Bytyqi (Foto: SES)

Drei Kämpfe des „Team Czech Republic“, davon zwei Titelkä… lesen

Robert Helenius (Foto: IB)

Im Rahmenprogramm der Joshua Takam Weltmeisterschaft stiegen zwei weitere… lesen

Jürgen Brähmer (WBSS)

Wer zieht als letzter Teilnehmer der „World Boxing Super Series“ im… lesen

Rob Brant (Foto: WBSS)

Am 27. Oktober bestreitet Jürgen Brähmer in seiner Heimatstadt… lesen

Der WBC WM Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Jermell Charlo (30-0 (15)) hat seine WBC Weltmeisterschaft im Halb-Mittelgewicht… lesen

Francesco Pianeta (Foto: IB)

Schwergewichtler Francesco Pianeta  musste am vergangen Samstag eine… lesen

Leichtgewichtler Anthony Crolla (32-6-3 (13)) hat das Duell gegen Ricky Burns … lesen

 

Pressetraining in Magdeburg

Vor dem SES Kampftag am Freitag

Francesco Pianeta (Foto: Eroll Popova)Francesco Pianeta (Foto: Eroll Popova)

Die "Schweren Jungs" kämpfen am kommenden Freitag im Magdeburger Maritim Hotel. Im Hauptkampf wird Halbschwergewichtler Robin Krasniqi den WBO-International-Titel gegen den US-Amerikaner Max Heyman verteidigen. Am Dienstag gaben sich die Fighter im Magdeburger Einkaufscenter Flora-Park ein Stelldichein beim Showtraining. Hunderte Magdeburger Boxfans verfolgten die öffentliche Trainingseinheit der Profis. Titelverteidiger Robin Kransiqi musste dabei nicht nur hart an die Tatzen von Coach Dirk Dzemski schlagen, sondern ebenso anstrengend Unterschriften bei den Autogrammjägern leisten. Neben Robin Krasniqi und seinem Herausforderer Max Heyman gaben auch Schwergewichtler Francesco Pianeta und sein argentinischer Kontrahent Nelson Dario Dominguez im Seilgeviert eine Kostprobe ihres Könnens.

Außerdem beobachteten das Publikum sehr aufmerksam die Auftritte von Youngstar Dominic Bösel , der am Freitag seinen 9. Profieinsatz absolvieren wird sowie Neuzugang Moritz Stahl . Das Showtraining besuchte auch der ehemalige deutsche Schwergewichlter Alxel Schulz. Der Frankfurter war extra aus seiner Heimatstadt angereist, um Francesco Pianeta und Robin Krasniqi für ihre Kämpfe die Daumen zu drücken. Auch Ex-Weltmeister Robert Stieglitz verfolgte das öffentliche Training seiner Box-Kollegen. Er musste den Fans ebenso zahlreiche Autogrammwünsche erfüllen.

zurückIngo Barrabas, 15.11.2012

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2017 i••design | | 0.0190