ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Lomachenko vorzeitig
[ 2 Stimmen (33.33%)]

Lomachenko nach Punkten
[ 3 Stimmen (50.00%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 0 Stimmen (0.00%)]

Rigondeaux vorzeitig
[ 0 Stimmen (0.00%)]

Rigondeaux nach Punkten
[ 1 Stimme (16.67%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Liam Williams (Foto: IB)

Halb-Mittelgewichtler Liam Williams hat auch den Rückkampf gegen Ex… lesen

Ein herbe Enttäuschung musste Mittelgewichtler Nuhu Lawal (25-4 (14))… lesen

Christina Hammer (Foto: IB)

Mittelgewichtlerin Christina Hammer hat ihre WM Titel nach Version WBO und WBC… lesen

Fabiana Bytyqi (Foto: SES)

Drei Kämpfe des „Team Czech Republic“, davon zwei Titelkä… lesen

Robert Helenius (Foto: IB)

Im Rahmenprogramm der Joshua Takam Weltmeisterschaft stiegen zwei weitere… lesen

Jürgen Brähmer (WBSS)

Wer zieht als letzter Teilnehmer der „World Boxing Super Series“ im… lesen

Rob Brant (Foto: WBSS)

Am 27. Oktober bestreitet Jürgen Brähmer in seiner Heimatstadt… lesen

Der WBC WM Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Jermell Charlo (30-0 (15)) hat seine WBC Weltmeisterschaft im Halb-Mittelgewicht… lesen

Francesco Pianeta (Foto: IB)

Schwergewichtler Francesco Pianeta  musste am vergangen Samstag eine… lesen

Leichtgewichtler Anthony Crolla (32-6-3 (13)) hat das Duell gegen Ricky Burns … lesen

 

Robert Stieglitz boxt gegen George Groves

Am 05. Mai in Erfurt

Robert Stieglitz (Foto: SES)Robert Stieglitz (Foto: SES)

Noch ein WM-Kracher am 5. Mai in Erfurt! Neben dem WBO-Cruisergewichts-Titelkampf zwischen Marco Huck und Interims-Champion Ola Afolabi dürfen sich die Boxfans auch auf das Duell um die WBO-WM im Super-Mittelgewicht zwischen dem amtierenden Champion Robert Stieglitz (41-2, 23 K.o.´s) und dem Briten George Groves (14-0, 11 K.o.´s) freuen. Der Kampf in der Messehalle verspricht für das Publikum große Spannung. Doch auch für Arthur Abraham ist der Ausgang des Fights äußerst interessant. Denn der 32-Jährige, der sich mit seinem klaren Punktsieg am 31. März gegen Piotr Wilczewski gerade erst die erneute WM-Chance gesichert hatte, wird gegen den Sieger des Kampfes antreten.

Stieglitz eroberte den WBO-Titel im August 2009 in Budapest. Damals entthronte er den Ungarn Karoly Balzsay mit einem technischen K.o.-Sieg in der elften Runde. Den WM-Gürtel verteidigte er seither fünfmal. Zuletzt setzte er sich im Januar in der mit 4.000 Zuschauern ausverkauften Baden-Arena in Offenburg einstimmig nach Punkten gegen Henry Weber durch. In Erfurt tritt er am 5. Mai gegen den WBO-Weltranglistendritten George Groves an. Das wird sicher kein leichter Kampf, denn Groves hatte zuletzt einige namhafte Gegner besiegt. Dennoch geht der 30-jährige Stieglitz optimistisch an die Sache heran. „Ich respektiere George Groves und seine bisherige Leistung. Ob das allerdings schon für die Weltspitze reicht, wage ich zu bezweifeln. Ich muss ihn in Erfurt in die Schranken weisen“, so der Schützling von Trainer Dirk Dzemski, der beim Magdeburger Box-Stall SES unter Vertrag steht.

Sein Herausforderer gilt in Großbritannien als echter Hoffnungsträger. Nachdem er sich im April 2010 gegen Charles Adamu die Commonwealth Meisterschaft gesichert hatte, bezwang er zuletzt mit Kenny Anderson, Daniel Adotey Allotey, James DeGale und Paul Smith stark eingeschätzte Kontrahenten. Trainiert wird Groves von Adam Booth, der als Coach auch David Haye im Cruiser- und Schwergewicht zu WM-Titeln führte. „Groves ist ein Boxer mit Nässchen. Er ist schlagstark und erkennt die Lücken bei seinem Gegner. Das verspricht ein spannender Kampf zu werden“, glaubt Sauerland-Sportdirektor Hagen Doering.

Und wie lautet die Prognose von Arthur Abraham, der nach dem 5. Mai innerhalb von 120 Tagen gegen den Sieger antreten wird? „Ich denke, Robert Stieglitz setzt sich durch. Dann dürften sich die Box-Fans auf ein deutsch-deutsches Duell zwischen mir und Robert freuen. Ich werde auf jeden Fall nach Erfurt kommen, um mir den Kampfabend anzuschauen.“

zurückIngo Barrabas, 10.04.2012

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2017 i••design | | 0.0208