ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Lomachenko vorzeitig
[ 2 Stimmen (33.33%)]

Lomachenko nach Punkten
[ 3 Stimmen (50.00%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 0 Stimmen (0.00%)]

Rigondeaux vorzeitig
[ 0 Stimmen (0.00%)]

Rigondeaux nach Punkten
[ 1 Stimme (16.67%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Liam Williams (Foto: IB)

Halb-Mittelgewichtler Liam Williams hat auch den Rückkampf gegen Ex… lesen

Ein herbe Enttäuschung musste Mittelgewichtler Nuhu Lawal (25-4 (14))… lesen

Christina Hammer (Foto: IB)

Mittelgewichtlerin Christina Hammer hat ihre WM Titel nach Version WBO und WBC… lesen

Fabiana Bytyqi (Foto: SES)

Drei Kämpfe des „Team Czech Republic“, davon zwei Titelkä… lesen

Robert Helenius (Foto: IB)

Im Rahmenprogramm der Joshua Takam Weltmeisterschaft stiegen zwei weitere… lesen

Jürgen Brähmer (WBSS)

Wer zieht als letzter Teilnehmer der „World Boxing Super Series“ im… lesen

Rob Brant (Foto: WBSS)

Am 27. Oktober bestreitet Jürgen Brähmer in seiner Heimatstadt… lesen

Der WBC WM Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Jermell Charlo (30-0 (15)) hat seine WBC Weltmeisterschaft im Halb-Mittelgewicht… lesen

Francesco Pianeta (Foto: IB)

Schwergewichtler Francesco Pianeta  musste am vergangen Samstag eine… lesen

Leichtgewichtler Anthony Crolla (32-6-3 (13)) hat das Duell gegen Ricky Burns … lesen

 

Konecny boxt gegen Bayram

Am 27. Mai in Usti nad Labem / Tschechien

Lukas Konecny (Foto: Eroll Popova)Lukas Konecny (Foto: Eroll Popova)

Der Europameister im Superweltergewicht, Lukas Konecny (46-3-0 (22)), wird am 27. Mai 2011 in seiner tschechischen Heimatstadt Usti nad Labem zur ersten Pflichtverteidigung der EM-Krone herausgefordert. Dies teilte das SES Team von Ulf Steinforth auf ihrer Internetpräsenz mit. Der Franzose Hussein Bayram (34-3-0 (19)) will den Europachampion vom Thron stoßen. In der Zlatopramen Arena von Usti möchte der erste tschechische Europameister in der Geschichte seiner Heimat allerdings eine besondere Vorstellung geben. Für den SES Boxer steht am 27. Mai der 50. Profieinsatz seiner Karriere auf dem Programm. „Zu diesem Jubiläum möchte ich ganz besonders glänzen. Bayram wird keine Chance haben. Außerdem bin ich noch nicht am Ziel meiner Träume. Da ist noch ein WM-Titel offen“, erklärt der 32-jährige Steinforth Schützling. Um seine WM-Chancen zu erhöhen wird er in Usti neben der EM-Titelverteidigung auch noch um die WBO-Intercontinentale Meisterschaft fighten. Derzeit ist der Familienvater beim Europaverband EBU in der näheren Auswahl, Sportler des Jahres zu werden. Als erfolgreichster Profi der Tschechischen Republik genießt er ohnehin schon große Anerkennung. Zudem ist Konecny zum tschechischen Nationaltrainer für das Amateurboxteam der Republik berufen worden.

zurückIngo Barrabas, 21.04.2011

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2017 i••design | | 0.0202