ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Joshua vorzeitig
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Joshua nach Punkten
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 1 Stimme (5.56%)]

Fury vorzeitig
[ 2 Stimmen (11.11%)]

Fury nach Punkten
[ 1 Stimme (5.56%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Im Rahmenprogramm der Spence Jr. Peterson WM im Barclays Center in Brookly / USA… lesen

Denis Radovan (Foto: Sebastian Heger WBSS)

Denis Radovan wurde von WBA-Super-Champion George Groves zum Sparring eingeladen… lesen

Dmitry Chudinov (Foto: IB)

Der mittlerweile 45-Jährige Super-Mittelgewichtler Lolenga Mock sorgte am… lesen

Robert Stieglitz (Foto: IB)

Der ehemalige Welt- und Europameister Robert Stieglitz setzt seine Karriere bei… lesen

Fedor Chudinov (Foto: IB)

Super-Mittelgewichtler Fedor Chudinov hat sich für einen erneuten WM-Anlauf… lesen

Der zweifache Weltmeister Orlando Salido hat seinen Rücktritt bekannt… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Caleb Truax (29-3-2 (18)) ist neuer IBF Weltmeister im Super-Mittelgewicht. Der… lesen

Mario Jassmann (Foto: Jassmann)

Mario Jassmann hat seine BDB Internationale Deutsche Meisterschaft im… lesen

Yuriorkis Gamboa (Foto: Arena)

Super-Federgewichtler Yuriorkis Gamboa hat sich noch einmal für weitere… lesen

Patrick Wojcicki (Foto: WBSS)

Die Box-Karriere von Patrick Wojcicki geht in die entscheidende Phase! Nur noch… lesen

 

Dimitrenko knockt Sosnowski aus

EM Titelverteidigung in Hamburg

Alexander Dimitrenko (Foto: Marianne Müller)Alexander Dimitrenko (Foto: Marianne Müller)

Alexander Dimitrenko hat seine Europameisterschaft im Schwergewicht mit einem spektakulären K.o. Erfolg gegen Albert Sosnowski (46-4-1 (28)) verteidigt. In der zwölften und letzten Runde erwischte der Universum Boxer seinen Kontrahenten mit einem rechten Aufwärtshaken entscheidend. Sosnowski blieb weit über die Zeit am Boden, konnte den Ring nach einigen Minuten aber aus eigener Kraft verlassen. Zunächst hatte nichts auf dieses Ende hingedeutet. Im Universum-Gym in Wandsbeck lieferten sich beide Kämpfer ein ausgeglichenes, aber auch zerfahrenes Gefecht. Bis zur Entscheidung in der zwölften Runde. Mit dem Sieg darf baute Dimitrenko seine Bilanz auf 31-1 (21) aus und darf wohl weiter auf die ganz großen Kämpfe hoffen.

Im Rahmenprogramm verteidigte Susi Kentikian (28-0 (16)) ihre WIBF WM im Fliegengewicht erfolgreich. Sie besiegte ihre Herausforderin Ana Arrazola (19-6-3 (16)) über zehn Runden einstimmig nach Punkten.  99-90, 98-92 und 97-92 lauteten die Wertungen. In weiteren Duellen kamen Marcel Meyerdiercks und Rakhim Chakhkiev zu Siegen.

zurückIngo Barrabas, 27.03.2011

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0292