ANZEIGE

Umfrage

Wer würde ein Duell zwischen Anthony Joshua und Deontay Wilder gewinnen?








Aktuelles

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Super-Mittelgewichtler James DeGale hat den Rückkampf gegen IBF Champion… lesen

Alexander Povetkin (Foto: IB)

Alexander Povetkin bleibt weiter auf Erfolgskurs. Der russische Schwergewichtler… lesen

Schwergewichtler Joe Joyce hat auch seinen dritten Profikampf vorzeitig gewonnen… lesen

Jack Culcay (Foto: SE)

Ago Sports von Ingo Volckmann veranstaltete am vergangenen Samstag zum ersten… lesen

Howik Bebraham (Foto: Petkovic)

Howik Bebraham hat den Kampf gegen Fedor Papazov am vergangenen Samstag in… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Mikey Garcia ist neuer IBF Champion im Halb-Weltergewicht. Er besiegte am… lesen

Michael Wallisch (Foto: IB)

Michael Wallisch kletterte nach längerer Inaktivität wieder durch die… lesen

Kevin Lerena (Foto: IB)

Kevin Lerena (20-1) bleibt Weltmeister im Cruisergewicht nach Version IBO. Der… lesen

Avni Yilderim (Foto: WBSS)

Avni Yilderim hat seine WBC International Meisterschaft im Super-Mittelgewicht… lesen

Halbschwergewichtler Scott Westgarth ist tot. Der britische Profiboxer starb am… lesen

 

Morelli neue WIBF Weltmeisterin

Kampftag in Karlsruhe

Am vergangenen Samstag flogen in der Rheinstrandhalle in Karlsruhe die Fäuste. Vor 450 Zuschauern kam gewann Lucia Morelli die vakante WIBF Krone im Halb-Weltergewicht. Die Lokalmatadorin siegte gegen die Co-Herausforderin Angel McKenzie (4-23 (0)) klar über die Distanz von zehn Runden. Ein vorzeitiger Sieg blieb Morelli aber verwehrt. Immer wieder brachte die Favoritin McKenzie in Schwierigkeiten, setzte aber nicht entscheidend nach. Mit viel Geschick rettete sich McKenzie schließlich über die Zeit. Das Punkturteil war reine Formsache: 99-93,  98-92 und 99-91 lauteten die Wertungen der drei Punktrichter. Morelli baute mit dem Erfolg ihre Bilanz auf 15-2 (7) aus.

Im Rahmenprogramm gewann Fliegengewichtlerin Raja Amasheh gegen Julija Cvetkoval (1-1-1 (1)) über sechs Runden nach Punkten und verteidigte mit dem Sieg ihre weiße Weste. Ihre Bilanz steht nun bei 10-0 (3).  Im zweiten Fliegengewichtskampf des Abends gewann Natascha Guthier (8-3-2 (2)) gegen Ivett Csuka (0-3) über vier Runden nach Punkten.
Bei den Herren siegte Okorie Innocent (2-0 (1)) gegen Denis Roon (0-18) nach vier Runden nach Punkten. Im Cruisergergewicht stoppte Prince Anthony Ikeji (11-3 (8)) seinen Kontrahenten Mathias Reinhardt (3-3 (2)) in der zweiten Runde. Und im Schwergewicht kam Falk Hambasch 3-0 (3)) gegen Falko Besser (2-2 (1)) zu einem K.o. Erfolg in der zweiten Runde.

zurückIngo Barrabas, 06.02.2011

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0260