ANZEIGE

Umfrage

Wer würde ein Duell zwischen Anthony Joshua und Deontay Wilder gewinnen?








Aktuelles

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Super-Mittelgewichtler James DeGale hat den Rückkampf gegen IBF Champion… lesen

Alexander Povetkin (Foto: IB)

Alexander Povetkin bleibt weiter auf Erfolgskurs. Der russische Schwergewichtler… lesen

Schwergewichtler Joe Joyce hat auch seinen dritten Profikampf vorzeitig gewonnen… lesen

Jack Culcay (Foto: SE)

Ago Sports von Ingo Volckmann veranstaltete am vergangenen Samstag zum ersten… lesen

Howik Bebraham (Foto: Petkovic)

Howik Bebraham hat den Kampf gegen Fedor Papazov am vergangenen Samstag in… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Mikey Garcia ist neuer IBF Champion im Halb-Weltergewicht. Er besiegte am… lesen

Michael Wallisch (Foto: IB)

Michael Wallisch kletterte nach längerer Inaktivität wieder durch die… lesen

Kevin Lerena (Foto: IB)

Kevin Lerena (20-1) bleibt Weltmeister im Cruisergewicht nach Version IBO. Der… lesen

Avni Yilderim (Foto: WBSS)

Avni Yilderim hat seine WBC International Meisterschaft im Super-Mittelgewicht… lesen

Halbschwergewichtler Scott Westgarth ist tot. Der britische Profiboxer starb am… lesen

 

Jan Zaveck verteidigt IBF Titel in Slowenien

Am 18. Februar in Ljubiljana

Jan Zaveck (Foto: SES)Jan Zaveck (Foto: SES)

IBF-Weltmeister Jan Zaveck (30-1-0 (17)) wird am 18. Februar 2011 in Ljubljana  zu seiner dritten Titelverteidigung durch die Ringseile klettern. Zuletzt hatte der Steinforth Schützling seinen Gürtel dort mit einem einstimmigen Punktsieg erfolgreich gegen den Ex-Europameister Rafal Jackiewicz verteidigt. 14.000 Zuschauer verfolgten den spektakulären Fight in der Sportpark Arena der slowenischen Hauptstadt mit. Der Schützling von SES-Coach Dirk Dzemski, der aktuell als Nummer 5 der unabhängigen Computerweltrangliste geführt wird, will sich weiter nach oben kämpfen, momentan rangieren u.a. Floyd Mayweather Jr., Manny Pacquiao und Shane Mosley vor ihm.

„Ich bin der erste slowenische Boxweltmeister. Ich bin Champion der IBF. Ich will ganz oben stehen und dass ich dorthin gehöre, werde ich am 18. Februar zeigen“, sagte Jan Zaveck. Seit Jahresauftakt ist der SES-Profi bereits in Magdeburg und befindet sich in der wichtigen Vorbereitungsphase für den Kampf. Die Titelverteidigung wird ab 21.15 Uhr von SPORT1 und TV Slovenija live übertragen. Ein Gegner soll in den nächsten Tagen bekannt gegeben werden.

zurückIngo Barrabas, 16.01.2011

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0241