ANZEIGE

Umfrage

Wer würde ein Duell zwischen Anthony Joshua und Deontay Wilder gewinnen?








Aktuelles

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Super-Mittelgewichtler James DeGale hat den Rückkampf gegen IBF Champion… lesen

Alexander Povetkin (Foto: IB)

Alexander Povetkin bleibt weiter auf Erfolgskurs. Der russische Schwergewichtler… lesen

Schwergewichtler Joe Joyce hat auch seinen dritten Profikampf vorzeitig gewonnen… lesen

Jack Culcay (Foto: SE)

Ago Sports von Ingo Volckmann veranstaltete am vergangenen Samstag zum ersten… lesen

Howik Bebraham (Foto: Petkovic)

Howik Bebraham hat den Kampf gegen Fedor Papazov am vergangenen Samstag in… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Mikey Garcia ist neuer IBF Champion im Halb-Weltergewicht. Er besiegte am… lesen

Michael Wallisch (Foto: IB)

Michael Wallisch kletterte nach längerer Inaktivität wieder durch die… lesen

Kevin Lerena (Foto: IB)

Kevin Lerena (20-1) bleibt Weltmeister im Cruisergewicht nach Version IBO. Der… lesen

Avni Yilderim (Foto: WBSS)

Avni Yilderim hat seine WBC International Meisterschaft im Super-Mittelgewicht… lesen

Halbschwergewichtler Scott Westgarth ist tot. Der britische Profiboxer starb am… lesen

 

Abraham unterliegt Froch klar nach Punkten

Sauerland Kampftag in Helsinki

Carl Froch (Foto: Thomas Brochner)Carl Froch (Foto: Thomas Brochner)

Arthur Abraham unterlag am vergangenen Samstag Carl Froch einstimmig nach Punkten. In der dritten Runde des Super-Six-Turniers im Super-Mittelgewicht unterlag der Sauerland Boxer vor 8000 Zuschauern in der Hartwall-Arena in Helsinki klar nach Punkten. Abraham war in dem Kampf gegen den technisch eindeutig besseren Briten absolut chancenlos, am Ende sahen dies auch die Punktrichter so, 120:108, 120:108 und 119:109 lauteten die Wertungen. Froch holte sich mit seinem 27. Sieg im 28 Kampf den WBC-Titel zurück, den er im April an Mikkel Kessler verloren hatte. Das Management von Kessler gab den Gürtel später zurück, weil der Däne wegen einer Augenverletzung aus dem Super-Six-Turnier ausschied. Abraham hat nun einen Rekord von 31-2 (25) und trifft im Halbfinale auf Andre Ward.

Schwergewichtler Robert Helenius gewann im zweiten Hauptkampf der Sauerland Veranstaltung den vakanten WBO Inter-Continental Titel. Der unbesiegte Weltranglisten Boxer kam gegen Attila Levin zu einem vorzeitigen Erfolg in der zweiten Runde. Damit feierte Helenius Sieg Nummer 14 (9) und verteidigte dazu sein EU Championat erfolgreich
.

zurückIngo Barrabas, 28.11.2010

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0244