ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Joshua vorzeitig
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Joshua nach Punkten
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 1 Stimme (5.56%)]

Fury vorzeitig
[ 2 Stimmen (11.11%)]

Fury nach Punkten
[ 1 Stimme (5.56%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Im Rahmenprogramm der Spence Jr. Peterson WM im Barclays Center in Brookly / USA… lesen

Denis Radovan (Foto: Sebastian Heger WBSS)

Denis Radovan wurde von WBA-Super-Champion George Groves zum Sparring eingeladen… lesen

Dmitry Chudinov (Foto: IB)

Der mittlerweile 45-Jährige Super-Mittelgewichtler Lolenga Mock sorgte am… lesen

Robert Stieglitz (Foto: IB)

Der ehemalige Welt- und Europameister Robert Stieglitz setzt seine Karriere bei… lesen

Fedor Chudinov (Foto: IB)

Super-Mittelgewichtler Fedor Chudinov hat sich für einen erneuten WM-Anlauf… lesen

Der zweifache Weltmeister Orlando Salido hat seinen Rücktritt bekannt… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Caleb Truax (29-3-2 (18)) ist neuer IBF Weltmeister im Super-Mittelgewicht. Der… lesen

Mario Jassmann (Foto: Jassmann)

Mario Jassmann hat seine BDB Internationale Deutsche Meisterschaft im… lesen

Yuriorkis Gamboa (Foto: Arena)

Super-Federgewichtler Yuriorkis Gamboa hat sich noch einmal für weitere… lesen

Patrick Wojcicki (Foto: WBSS)

Die Box-Karriere von Patrick Wojcicki geht in die entscheidende Phase! Nur noch… lesen

 

Universum Kampftag in Schwerin

Am 4. Dezember

Alexander Dimitrenko (Foto: Marianne Müller)Alexander Dimitrenko (Foto: Marianne Müller)

Die Universum Box-Promotion präsentiert den Boxfans am 4. Dezember in der Schweriner Sport- und Kongress-Halle die „Schlacht um Europas Krone“. Im Duell um die Schwergewichts-Europameisterschaft treten der amtierende Europameister Alexander Dimitrenko (30-1-0 (20)) und sein direkter Vorgänger Albert „The Dragon“ Sosnowski (46-3-1- (28)) gegeneinander an. Der Fight wird live von Sport1 übertragen.

Nun steht fest: Vier weitere „schwere Jungs“ machen das Event zu einer Nacht der Schwergewichte! So wird auch Ex-Cruisergewichts-Champion Juan Carlos Gomez (48-2-0 36)) in den Ring zurückkehren. Er wird im Schwergewicht gegen den Amerikaner Harold „Hit Man“ Sconiers (17-21-2 (11)) antreten. Der „schwarze Panther“ arbeitet nach der Trennung vom Arena-Stall bei Universum seit Wochen energisch im Training und hofft auf eine erneute WM-Chance.

Als nächster Schwergewichtler wird nur wenige Tage nach seinem letzten vorzeitigen Sieg am 19. November die Gelsenkirchener Nachwuchs-Hoffnung Manuel Charr (14-0-0)) gegen den US-Boy Zack Page (21-31-2 (7)) antreten. Zu einem interessanten Schwergewichts-Duell wird es in Schwerin zwischen dem talentierten Militär-Weltmeister Christian Hammer (7-2-0 (4)) und Taras Bidenko (26-4-0 (12)) kommen. Bidenko wurde lange bei der WBA in den Top Ten geführt, ehe er 2009 gegen K.o.-König Denis Boytsov vorzeitig verlor.

Ganz besonders können sich die Fans auf einen echten Olympiasieger freuen: Rachim Tschachkijew (7-0-0 (6)), der russische Goldmedaillen-Gewinner von Peking 2008, wird nur 15 Tagen nach seinem Erstrunden-Sieg von Hamburg erneut in den Ring klettern.

zurückIngo Barrabas, 23.11.2010

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0268