ANZEIGE

Umfrage

Wer würde ein Duell zwischen Anthony Joshua und Deontay Wilder gewinnen?








Aktuelles

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Super-Mittelgewichtler James DeGale hat den Rückkampf gegen IBF Champion… lesen

Alexander Povetkin (Foto: IB)

Alexander Povetkin bleibt weiter auf Erfolgskurs. Der russische Schwergewichtler… lesen

Schwergewichtler Joe Joyce hat auch seinen dritten Profikampf vorzeitig gewonnen… lesen

Jack Culcay (Foto: SE)

Ago Sports von Ingo Volckmann veranstaltete am vergangenen Samstag zum ersten… lesen

Howik Bebraham (Foto: Petkovic)

Howik Bebraham hat den Kampf gegen Fedor Papazov am vergangenen Samstag in… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Mikey Garcia ist neuer IBF Champion im Halb-Weltergewicht. Er besiegte am… lesen

Michael Wallisch (Foto: IB)

Michael Wallisch kletterte nach längerer Inaktivität wieder durch die… lesen

Kevin Lerena (Foto: IB)

Kevin Lerena (20-1) bleibt Weltmeister im Cruisergewicht nach Version IBO. Der… lesen

Avni Yilderim (Foto: WBSS)

Avni Yilderim hat seine WBC International Meisterschaft im Super-Mittelgewicht… lesen

Halbschwergewichtler Scott Westgarth ist tot. Der britische Profiboxer starb am… lesen

 

Licina schlägt Cora Jr. in Manchester

Neuer Pflichtherausforderer von Cunningham

Enad Licina (Foto: Marianne Müller)Enad Licina (Foto: Marianne Müller)

Cruisergewichtler Enad Licina ist neuer Pflichtherausforderer von IBF Weltmeister Steve Cunningham. Der Sauerland Boxer kam am vergangenen Samstag im Rahmenprogramm der Haye Harrison WM zu einem einstimmigen Punktsieg über Felix Cora Jr. (22-3-2 (12)). Somit wird sich der Schützling von Trainer Karsten Röwer auf Platz eins der IBF Weltrangliste schieben. Zunächst wirkte Licina überlegen. Gegen seinen in der Rechtsauslage agierenden Widersacher dominierte er mit variablen linken Führhänden und effektiven rechten Geraden deutlich. Nach dem Ende der zweiten Runde wurde Cora Jr. offensiver. Im dritten Durchgang überraschte der Amerikaner Licina mit einer Linken zum Kinn. Da drohte der Kampf zu kippen. Doch Licina fightete zurück. Aber er musste weiter aufpassen, so hatte Cora Jr. in der achten und neunten Runde einige gute Aktionen. In den letzten beiden Durchgängen versuchte sich Cora Jr. gegen die drohende Niederlage zu stemmen, doch fehlten im wohl die Kraftreserven, um Licina vorzeitig zu besiegen. Nach zwölf Runden werteten die Punktrichter mit 117:112, 116:112 und 116:113für Licina, dem nun wohl ein WM Kampf winkt. Seine Bilanz steht nun bei 19-2 (10).

Ein  weiterer Sauerland Boxer kämpfte im Rahmenprogramm in der M.E.N. Arena. Im Schwergewicht siegte Edmund Gerber (13-0 (9)) gegen Colin Kenna (16-11-3 (7)) bereits in der ersten Runde.

zurückIngo Barrabas, 14.11.2010

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0248