ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Joshua vorzeitig
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Joshua nach Punkten
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 1 Stimme (5.56%)]

Fury vorzeitig
[ 2 Stimmen (11.11%)]

Fury nach Punkten
[ 1 Stimme (5.56%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Im Rahmenprogramm der Spence Jr. Peterson WM im Barclays Center in Brookly / USA… lesen

Denis Radovan (Foto: Sebastian Heger WBSS)

Denis Radovan wurde von WBA-Super-Champion George Groves zum Sparring eingeladen… lesen

Dmitry Chudinov (Foto: IB)

Der mittlerweile 45-Jährige Super-Mittelgewichtler Lolenga Mock sorgte am… lesen

Robert Stieglitz (Foto: IB)

Der ehemalige Welt- und Europameister Robert Stieglitz setzt seine Karriere bei… lesen

Fedor Chudinov (Foto: IB)

Super-Mittelgewichtler Fedor Chudinov hat sich für einen erneuten WM-Anlauf… lesen

Der zweifache Weltmeister Orlando Salido hat seinen Rücktritt bekannt… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Caleb Truax (29-3-2 (18)) ist neuer IBF Weltmeister im Super-Mittelgewicht. Der… lesen

Mario Jassmann (Foto: Jassmann)

Mario Jassmann hat seine BDB Internationale Deutsche Meisterschaft im… lesen

Yuriorkis Gamboa (Foto: Arena)

Super-Federgewichtler Yuriorkis Gamboa hat sich noch einmal für weitere… lesen

Patrick Wojcicki (Foto: WBSS)

Die Box-Karriere von Patrick Wojcicki geht in die entscheidende Phase! Nur noch… lesen

 

Kameda verteidigt WM Titel im Fliegengewicht

Weitere Ergebnisse aus aller Welt

Der WBA Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)Der WBA Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Daiki Kameda (18-2 (11)) hat seinen WBA Titel im Fliegengewicht erfolgreich verteidigt. Der Titelverteidiger besiegte am vergangenen Samstag in Tokio seinen Landsmann Takefumi Sakata (36-6-2 (17)) einstimmig nach Punkten. Am Ende der zwölf Runden lauteten die Wertungen  116-112, 117-112 und 118-110 für den alten und neuen Weltmeister.

Johnny Tapia (58-5-2 (30)) gelang bei seinem Comeback sein zweiter Sieg. Im Hard Rock Hotel und Casino showroom von Albuquerque / USA gelang dem fünfmaligen Weltmeister am vergangenen Freitag ein vorzeitiger Sieg über Jose Alonso 32-16-2 (15)). Nach 1:43 der vierten Runde stand der Lokalmatador als Sieger fest und ist nun neuer IBC Amerika Meister im Super-Federgewicht.

Die Karriere des früheren WM-Herausforderers Howard Eastman dürfte dagegen vorbei sein. Der 39-jährige Mittelgewichtler unterlag in Georgetown / Guyana dem 5-1 Mann Kwesi Jones nach vier Runden nach Punkten. Der Rekord von Eastman steht nun bei 46-7 (36).

Aus deutscher Sicht interessant sind die Ergebnisse aus  Miedzyrzecz Lubuski / Polen. Dort verlor im Cruisergewicht Prince Anthony Ikeji (9-2 (6)) in einem auf acht Runden angesetzten Fight gegen Wojciech Bartnik nach Punkten. Im Rahmenprogramm unterlag Marcen Gierke (10-29-2 (0)) Daniel Urbanski (17-5-3 (5)) in der dritten Runde.

zurückIngo Barrabas, 25.09.2010

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0249