ANZEIGE

Umfrage

Wer würde ein Duell zwischen Anthony Joshua und Deontay Wilder gewinnen?








Aktuelles

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Super-Mittelgewichtler James DeGale hat den Rückkampf gegen IBF Champion… lesen

Alexander Povetkin (Foto: IB)

Alexander Povetkin bleibt weiter auf Erfolgskurs. Der russische Schwergewichtler… lesen

Schwergewichtler Joe Joyce hat auch seinen dritten Profikampf vorzeitig gewonnen… lesen

Jack Culcay (Foto: SE)

Ago Sports von Ingo Volckmann veranstaltete am vergangenen Samstag zum ersten… lesen

Howik Bebraham (Foto: Petkovic)

Howik Bebraham hat den Kampf gegen Fedor Papazov am vergangenen Samstag in… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Mikey Garcia ist neuer IBF Champion im Halb-Weltergewicht. Er besiegte am… lesen

Michael Wallisch (Foto: IB)

Michael Wallisch kletterte nach längerer Inaktivität wieder durch die… lesen

Kevin Lerena (Foto: IB)

Kevin Lerena (20-1) bleibt Weltmeister im Cruisergewicht nach Version IBO. Der… lesen

Avni Yilderim (Foto: WBSS)

Avni Yilderim hat seine WBC International Meisterschaft im Super-Mittelgewicht… lesen

Halbschwergewichtler Scott Westgarth ist tot. Der britische Profiboxer starb am… lesen

 

Green am 17. November wieder im Ring

In seiner Heimat Perth gegen den Amerikaner Flores

Danny Green (Foto: f.b.)Danny Green (Foto: f.b.)

Der IBO-Champion im Cruisergewicht Danny Green (30-3, 27 K.o.´s) wird seinen Titel am 17. November gegen den ungeschlagenen Amerikaner BJ Flores (24-0-1, 15 K.o.´s) verteidigen. Das wurde jetzt im australischen Sydney bei einer Pressekonferenz verkündet. Als Austragungsort für den Fight soll das Challenge Stadium feststehen, das in Perth - der Heimatstadt von Green - steht.

Green hatte im Juli einen K.o.-Sieg in der ersten Runde gegen seinen australischen Landsmann Paul Briggs für sich verbucht. Da die Leistung seines Konkurrenten allerdings indiskutabel war, schadete der Fight auch dem Ansehen des IBO-Titelträgers. Mit einer Glanzleistung gegen Flores könnte der 37-Jährige sein Image wieder deutlich steigern. "Das waren harte Monate. Doch jetzt beschäftige ich mich nur mit der Zukunft und einem K.o.-Sieg gegen BJ Flores", kündigte der Titelverteidiger an.

Sein Kontrahent hatte zuletzt mehrfach versucht, sich durch vollmundige Interviews für lukrative Kämpfe ins Gespräch zu bringen. Er nahm aber kein Angebot an. Daher ist es der erste Fight, den er seit dem 15. August 2009 bestreiten wird. "Jetzt habe ich endlich den Kampf, auf den ich gewartet habe. Ich habe Danny Green schon vor über einem Jahr herausgefordert", erklärte der 31-Jährige. Außerdem sagte er: "Ich bin größer, stärker und schneller. Ich sehe dem Kampf sehr zuversichtlich entgegen."

zurückF.B., Box-News.de-Redaktion, 09.09.2010

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0332