ANZEIGE

Umfrage

Ergebnisstand der aktuellen Umfrage:


Joshua vorzeitig
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Joshua nach Punkten
[ 7 Stimmen (38.89%)]

Das Duell endet Unentschieden
[ 1 Stimme (5.56%)]

Fury vorzeitig
[ 2 Stimmen (11.11%)]

Fury nach Punkten
[ 1 Stimme (5.56%)]


Die Abstimmung ist beendet.

Aktuelles

Im Rahmenprogramm der Spence Jr. Peterson WM im Barclays Center in Brookly / USA… lesen

Denis Radovan (Foto: Sebastian Heger WBSS)

Denis Radovan wurde von WBA-Super-Champion George Groves zum Sparring eingeladen… lesen

Dmitry Chudinov (Foto: IB)

Der mittlerweile 45-Jährige Super-Mittelgewichtler Lolenga Mock sorgte am… lesen

Robert Stieglitz (Foto: IB)

Der ehemalige Welt- und Europameister Robert Stieglitz setzt seine Karriere bei… lesen

Fedor Chudinov (Foto: IB)

Super-Mittelgewichtler Fedor Chudinov hat sich für einen erneuten WM-Anlauf… lesen

Der zweifache Weltmeister Orlando Salido hat seinen Rücktritt bekannt… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Caleb Truax (29-3-2 (18)) ist neuer IBF Weltmeister im Super-Mittelgewicht. Der… lesen

Mario Jassmann (Foto: Jassmann)

Mario Jassmann hat seine BDB Internationale Deutsche Meisterschaft im… lesen

Yuriorkis Gamboa (Foto: Arena)

Super-Federgewichtler Yuriorkis Gamboa hat sich noch einmal für weitere… lesen

Patrick Wojcicki (Foto: WBSS)

Die Box-Karriere von Patrick Wojcicki geht in die entscheidende Phase! Nur noch… lesen

 

Frenkel und Murat fit für Birmingham

Wegner-Schützlinge bereit für ihre Kämpfe in England

EM-Aspirant Alexander Frenkel (Foto: f.b.)EM-Aspirant Alexander Frenkel (Foto: f.b.)

Nur noch eine Woche, dann steigen Alexander Frenkel (Europameisterschaft im Cruisergewicht gegen Enzo Maccarinelli) und Karo Murat (WBO-WM-Ausscheidungskampf im Halbschwergewicht gegen Nathan Cleverly) in der LG Arena in Birmingham in den Ring. Am Freitagnachmittag stand im Trainingslager in Zinnowitz auf der Insel Usedom das Abschlusssparring für die beiden Schützlinge von Erfolgscoach Ulli Wegner auf dem Programm.

Der Trainer ist mit der Formsteigerung der beiden Kämpfer zufrieden. "Alexander Frenkel ist fast wieder 'der Alte'. Er hat sich zum Schluss der Vorbereitung enorm gefangen und sehr viel Mühe gegeben", so Wegner. Der 25-jährige Cruisergewichtler hatte im Mai 2008 den IBF-Junioren-Titel gewonnen. Danach warf ihn eine Handverletzung weit zurück. Nach seiner Rückkehr in den Ring gewann er sieben Mal in Folge. Jetzt greift er gegen Maccarinelli nach dem EM-Titel.

Die Trainingsleistungen von Halbschwergewichtler Karo Murat stimmen Ulli Wegner ebenfalls zuversichtlich: "Er hat sich wieder einmal richtig reingehängt und alles aus sich rausgeholt. Ich traue ihm den Sieg zu. Er kann es in Birmingham schaffen und das Pflichtherausforderungsrecht erobern." Die letzten Tage bis zur Abreise werden Frenkel und Murat mit ihrem Trainer in Kienbaum verbringen. Am Mittwoch fliegen beide Kämpfer aus dem Sauerland-Team nach England. Am 18. September überträgt die ARD ab 23.00 Uhr.

zurückF.B., Box-News.de-Redaktion, 11.09.2010

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0252