ANZEIGE

Umfrage

Wer würde ein Duell zwischen Anthony Joshua und Deontay Wilder gewinnen?








Aktuelles

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Super-Mittelgewichtler James DeGale hat den Rückkampf gegen IBF Champion… lesen

Alexander Povetkin (Foto: IB)

Alexander Povetkin bleibt weiter auf Erfolgskurs. Der russische Schwergewichtler… lesen

Schwergewichtler Joe Joyce hat auch seinen dritten Profikampf vorzeitig gewonnen… lesen

Jack Culcay (Foto: SE)

Ago Sports von Ingo Volckmann veranstaltete am vergangenen Samstag zum ersten… lesen

Howik Bebraham (Foto: Petkovic)

Howik Bebraham hat den Kampf gegen Fedor Papazov am vergangenen Samstag in… lesen

Der IBF Gürtel (Foto: Frank Bleydorn)

Mikey Garcia ist neuer IBF Champion im Halb-Weltergewicht. Er besiegte am… lesen

Michael Wallisch (Foto: IB)

Michael Wallisch kletterte nach längerer Inaktivität wieder durch die… lesen

Kevin Lerena (Foto: IB)

Kevin Lerena (20-1) bleibt Weltmeister im Cruisergewicht nach Version IBO. Der… lesen

Avni Yilderim (Foto: WBSS)

Avni Yilderim hat seine WBC International Meisterschaft im Super-Mittelgewicht… lesen

Halbschwergewichtler Scott Westgarth ist tot. Der britische Profiboxer starb am… lesen

 

Sturm feiert erfolgreiches Comeback

Klarer Punktsieg nach 12 Runden

Felix Sturm (Foto: Marianne Müller)Felix Sturm (Foto: Marianne Müller)

Der WBA Super-Weltmeister im Mittelgewicht, Felix Sturm, hat nach 14-monatiger Kampfpause ein erfolgreiches Comeback im Ring gefeiert: Der Lokalmatador besiegte am vergangenen Samstag vor fast 19 000 Zuschauern in der Lanxess-Arena in Köln seinen Herausforderer Giovanni Lorenzo (29-3 (21)) aus der Dominikanischen Republik klar nach Punkten. Mit seiner Fürhand bestimmte der 31-jährige das Geschehen vom ersten Gong an. Lorenzo, der im Vorfeld einen vorzeitigen Erfolg angekündigt hatte, kam nicht richtig zur Entfaltung. Ein K.o. Erfolg wollte Sturm aber nicht gelingen. Im letzten Durchgang versuchte es der Herausforderer nochmal mit der Brechstange – vergeblich. Mit Wertungen von 117:111, 117:111 und 118:111 siegte Sturm klar und einstimmig nach Punkten. Mit dem Erfolg hat Sturm nun eine Bilanz von 34-2-1 (14).

Im Rahmenprogramm gewann Benjamin Simon (19-1 (18)) in der fünften Runde gegen Magomed Abdurakhmanov (15-5 (8)) durch TKO. Dennis Ronert bleibt mit einem TKO Sieg über Frank Kray weiter unbesiegt. Seine Bilanz lautet nun 6-0 (6)). In weiteren Duellen gewannen Mike Keta, Murat Oener, Erkan Teper. Patrick Dobroschi kam im Halbschwergewicht gegen Yavuz Keles zu einem Unentschieden.

zurückIngo Barrabas, 05.09.2010

Box-News & Schlagzeilen


Trotz sorgfältiger Erstellung wird für die Richtigkeit keine Haftung übernommen.
top ↑ | RSS | © 2018 i••design | | 0.0268